wer bezahlt die ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du ja schon einen Beruf gelernt hast mit dem man auch eine Arbeit finden könnte (sogar besser als mit Tierpfleger) und es scheinbar keinen gewichtigen Grund gibt (Allergie, Gesundheit...), warum du diesen Beruf nicht mehr ausüben könntest zahlt dir die Ausbildung natürlich niemand. Du bekommst evtl. dein Lehrlingsgehalt vom Ausbildungsbetrieb. Das wars.

der neue arbeitgeber und du bekommst lehrlingsgehalt

Warum sollte die IHK deine Ausbildung bezahlen?Evtl. BfD?

Du machst ja nicht viele hilfreiche Angaben.

warum soll die IHK Dir eine Lehre zahlen?

Was möchtest Du wissen?