Wer bestimmt was?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Deine Geldbörse (großzügige Entschädigung sämtlicher Dorfbewohner und Versetzung/Neubau des Dorfes), deine Gesellschafter/Aktionäre (Veto/Mitbestimmung), die Politik (will Anteile und will wiedergewählt werden), die Wähler (rennen den Politikern die Bude ein, gehen zu den Medien und demonstrieren vor deinem Konzern und an deiner Baustelle), die Dorfbewohner (siehe Wähler, nur mit sehr viel mehr Herzblut), die Rechtslage (allgemein), die Gerichte (Einzelfall), die Medien (indirekt), die Gewaltbereiten (Sabotage deiner Baupläne), die Umweltschützer (da gibt's bestimmt irgendwas seltenes für das du den Lebensraum zerstörst), ...

Zusätzlich kann das Ein oder Andere wegfallen, oder noch hinzukommen, abhängig davon, in welchem Land der Damm gebaut werden soll ...

In China ist die Partei bestechen wichtiger als die Dorfbewohner und der Umweltschutz. In Italien kommt die Mafia als 'Mitentscheider' hinzu. 

Was möchtest Du wissen?