WEP Verschlüsselung entfernen bevor ich WLAN stick WPA2 Verschlüssele?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Verschlüsselung verwendet wird hängt von deinem Access Point ab. Dein WLAN stick hat damit nichts zu tun.

Wenn dein AccessPoint also ein mit WPA2 verschlüsseltes Netz erzeugt und du dich mit dem WLAN Stick mit dem Netz verbindest, dann ist die gesammte Verbindung mit WPA2 verschlüsselt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun WEP ist unsicher und wird somit schon lange nichtmehr eingesetzt. Trotzdem "können" die meisten Sticks und Router noch WEP. Das es unterstützt wird bedeutet aber nicht, dass die Verbindung unsicher ist. Dein Stick (oder eher dein Betriebssystem) verwendet immer das sicherste, was geht. Sofern der Router nun WPA und WPA2 anbietet und der Stick auch WPA2 kann, dann verwendet er WPA2, wenn er nur WPA kann dann verwendet er das.

WEP kann aber nicht gemeinsam mit WPA(2) betrieben werden und somit wird es auch nur verwendet, sofern der Router kein WPA oder WPA2 anbietet. Das ich auch recht selten der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?