Wenn wir Röntgenstrahlung sehen könnten, könnten wir dann durch z.B. Menschen hindurch sehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Wenn es in der Nähe eine Röngten-Quelle gäbe, dann könnte man theoretisch durch die weniger dichten Bereiche des Körpers stark abgeschwächt hindurchsehen, vielleicht ähnlich wie durch dickes Glas.
  • Die Frage ist letztlich aber zu theoretisch, um sie wirklich ernsthaft zu beantworten. Es gibt keinen geradlinigen Ansatz dazu, wie ein Sinnesorgan Röntgenstrahlung wahrnehmen soll, selbst aber entsprechen für Röntgenstrahlung durchgängig ist...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jstafireman
07.03.2017, 16:02

Ah, stimmt! Die Röntgenstrahlung würde ja auch durch das Auge gehen... 

Ja, egal. Dann stellen wir uns einfach vor unser Auge wäre aus Blei ;D

0

Röntgenstrahlen sind sichtbar! In einem dunklen Zimmer und mit angepassten Augen kann jeder Mensch Röntgenlicht sehen, wenn die Röhre nur stark genug ist. Diese Beobachtung machte man schon in den Frühtagen der Erforschung dieser gefährlichen Strahlung. Inwiefern dies Sehen ausreicht, Röntgenstrahlung NACH dem Durchgang durch Fleisch zu sehen, weiß ich nicht. Interessant ist weiterhin, dass es sogar eine LAMPE mit diesem Licht gab, allerdings glaube ich, dass dort ein anderer Effekt benutzt wurde.

Wie genau das X-Licht das Auge reizt, ist seltsamerweise wohl nie richtig erforscht worden. Umgang mit Röntgen/X-Strahlen ist grundsätzlich gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Röntgenstrahlung werden Strahlen durch den Körper geschickt und bleiben an "harten Sachen" wie z.B. den Knochen hängen. Also ganz durchschauen würde soe nicht gehen. Du müsstest selber welche aussenden können um zu sehen wo der Mensch seine Knochen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Röntgenstrahlung ist ja auch nur Strahlung mit einer Wellenlänge jenseits des ultravioletten Lichts und damit auch nichts großartig Anderes als das Licht, das eine Lampe macht - nur ist es aufgrund der großen Wellenlänge eben für unsere Augen unsichtbar.

Würde wir Röntgenstrahlen sehen, hätte das noch lange nicht den Effekt, dass wir durch Menschen hindurchsehen können - die Röntgenstrahlen gehen zwar durch die Hautschichten und wir könnten die Strahlen bis zur Haut sehen, aber da wir ohnehin nicht durch den Körper sehen können: Unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jstafireman
07.03.2017, 16:13

Wenn wir doch ohnehin nicht durch den Körper sehen können, wieso können wir dann unser Blut sehen, wenn wir mit ner Lampe durch die Hand leuchten?

0

Was möchtest Du wissen?