Wenn wir mit einer Niere überleben können, wieso haben wir dann zwei?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, bei mir wurde erst als ich schon 40 Jahre alt war festgestellt, dass ich nur eine Niere habe. Der Hausarzt hat mir folgendes gesagt: Die Nieren entwickeln/sind im Körper unterschiedlich angelegt. Manche Menschen haben auf einer Seite 2 Nieren und noch zusätzlich auf der anderen Seite eine. Ich habe von Geburt an nur auf der rechten Seite eine Niere, die laut Ultraschall aber recht groß ist. Ein Problem stellt nur hoher Blutdruck dar, das ist gefährlich für die Nieren. Auch mit dem Einsatz von Antibiotika ist das nicht so einfach.

Warum der Mensch zwei Nieren hat, ist zwar nicht die Frage, die Wilhelm Kriz und seine Mitarbeiter am Institut für Anatomie und Zellbiologie in erster Linie beschäftigt, doch ihre Forschung kann auch darauf eine Antwort geben. Die Wissenschaftler haben eine ganz spezielle Art von Zellen im Visier, die "Füßchenzellen". Sie gewährleisten, daß die Niere ordnungsgemäß nur unerwünschte Stoffe ausscheidet, bilden aber auch ihre Achillesferse. Wenn sie - aus welchem Grund auch immer - zugrunde gehen, können sie nicht ersetzt werden. Mit zwei Nieren hat die Natur sozusagen ein Reservepolster angelegt.

Zwei sind besser als eines, falls eins ausfällt, hast du grössere Überlebenschancen...

Das gleiche gilt für die Lungenflügel. Wir haben übrigens auch Organe, ohne die wir sogar gut leben könnten: Blinddarm, Mandeln etc.

FloraDarm 25.01.2009, 14:20

Deshalb haben wir auch zwei Gehirnhälften, falls die eine mal ausfällt, was bei mir manchmal der Fall ist.

0
molinax 25.01.2009, 14:25
@FloraDarm

Oh, das ist bei mir auch des Öfteren der Fall. Nur gut, dass sie noch verbunden sind;)

0

für eine optimale und ausreichende funktion sin 2 besser. du kannst ja auch mit einem bein, einem auge ... überleben.

FloraDarm 25.01.2009, 14:18

Wenn man vier Beine hätte, könnte Einkäufe schneller erledigt werden.

0
anjanni 25.01.2009, 14:19
@FloraDarm

Aber nur, wenn Du gleichzeit eine Spinne bist und auch noch vier Arme hast.

0
FloraDarm 25.01.2009, 14:22
@anjanni

Arme haben die auch? Wusste ich noch gar nicht :)

0
Topismama 25.01.2009, 14:22
@anjanni

ihhhh gänsehaut und eckel bei der vorstellung...mir begegnet eine riesenspinne im supermarkt

0

du hast selber der nagel auf dem getroffen mit überleben mit einer niere und leben mit zwei.es gibt schon eine unterschied nicht?

zwei Lungenflügel, Hoden, Ohren, Brüste, ect ! evolutionsgeschichtlich hat sich herausgestellt, das es von Vorteil ist bei Ausfall Ersatz zu haben.

du hast doch auch 2 Augen und kannst mit nur einen leben

Ersatz ist immer gut.

Damit die Alkoholiker etwas länger leben.

weil wir mit 2 besser leben können...

Falls eine ausfällt...

Was möchtest Du wissen?