Wenn wir in der Natur leben würden

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du es genauer wissen willst, musst du das Sozialverhalten von Affen studieren. Allerdings gibt es schon dort Unterschiede, sogar innerhalb einer Art, so dass du nur eine ungefähre Vorstellung von Möglichkeiten bekommst. Halbwüchsige Männchen bilden oft Junggesellengruppen, die mehr am Rande der Gemeinschaft leben (das kommt mir irgendwie bekannt vor). Verwandtschaftliche (auch freundschaftliche) Kleingruppen innerhalb einer größeren Horde sind häufig. Als echte Einzelgänger leben Primaten praktisch nie, nicht einmal Orang Utans.

Der Mensch ist ein Rudeltier, ich denke wir Jugendliche würden schneller von zuhause wegziehen aber auch umsoschneller unsere eigene Familie gründen. Wir sind nunmal nicht gerne alleine. Es kann sein das wir ähnlich wie eine Gazellenfamilie leben würden. In grosse Gruppen um sich besser zu verteidigen und um mehr zu erreichen.

Alliwissende 26.01.2013, 13:08

Ja stimmt...mein ich ja auch. Jugendliche haben ja auch ziemlich oft das Bedürfnis von den Eltern wegzukommen und mit Gleichaltrigen zusammen zu sein :)

0

Als der Mensch noch in Höhlen lebte, waren die Kinder mit 4 Jahren bereit aus der Obhut in die Gemeinschaft zu kommen.

Alliwissende 26.01.2013, 13:09

Echt? Aber mit 4 Jahren kann der Mensch doch noch gar nichts ...Ich bezweifle dass so ein ganz Kleiner sich selbst Nahrung beschaffen kan oder?

0
treblis 26.01.2013, 13:47
@Alliwissende

Nahrung beschaffen wird in der Gemeinschaft gelernt worden sein.

0

Nein würden sie nicht! Wir sind soziale Wesen, die auf die Gemeinschaft un deren Hilfe angewiesen sind.

Alliwissende 26.01.2013, 13:10

Ja stimmt. Ich meinte ja auch ob 14 jährige ncht schon ihre eigene Familie gegründet hätten anstatt bei den Eltern zu wohnen :)

0
thezymo 26.01.2013, 13:16
@Alliwissende

Großfamilie. Die Sippe würde wachsen solange es genug Nahrung für alle gibt. Und wenn die Nahrung knapp wird dann zieht man entweder gemeinsam weiter oder einige Familienmitglieder lösen sich und gründen eine zweite Sippe.

0
thezymo 26.01.2013, 13:20
@thezymo

P.S. Ich bezweifele allerdings stark, dass wenn wir in der "Natur" leben würden, Jungendliche schon mit 13 oder 14 Jahren Geschlechtsreif wären, aufgrund der Nahrungsknappheit.

0

Frag die Affen :D

Im grunde genommen leben wir ja noch in der Natur, nur haben wir unseren Lebensraum angepasst, sprich Häuser gebaut, wie manche Tiere Nester/Höhlen etc.

Was möchtest Du wissen?