Wenn winterreifen 205xR15 und sommerreifen 195x65xR14... Muß man 2 ersatzräder haben?

6 Antworten

Nein,Du nimmst die Serienbereifung für den Notfall.Ein vollwertiges Ersatzrad haben leider immer weniger Fahrzeuge.Um in die Werkstatt zu fahren,kannst Du ausnahmsweise unterschiedliche Reifendimensionen haben.Hier ist entscheidend,ob genügend Luftdruck dann vorhanden ist und die Geschwindigkeit muß deutlich reduziert werden.Es ist aber hilfreich,wenn Du immer saisonal verschiedene Reifengrößen fahren willst,ein passendes Ersatzrad mitzuführen.LG

Nein, der 205 wird vermutlich ein 205/60 oder 205/55 sein, der ist im Umfang ähnlich. Der Umfangsunterschied zwischen den Rädern ist nicht größer als zwischen einem neuen und einem fast abgefahrenen der selben Größe.

Du könntest sogar ein schmales Notrad mit selbem Umfang haben. Das das Getriebe / Differential einen Umfangsunterschied zwischen links und rechts eh ausgleicht, macht das gar nichts.

du brauchst garnix. viele neue fahrzeuge haben sowieso kein ersatzrad mehr sondern nur noch ein reparatur-kit. ich hab weder des eine noch des andere im auto. weder polizei noch tüv kontrolliert des.

Was möchtest Du wissen?