Wenn Whatsapp oder Facebook nicht funktionieren - Wieso könnte man meinen eine Massenhysterie bei den Jugendlichen bricht aus?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die jungen Dinger wissen nicht, dass Smartphones auch eine Telefon- und eine SMS-Funktion haben. Oder sie wissen nicht wie man es nutzt. Oder es ist ihnen zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Internet, und soziale Netzwerke, geht heute, bei der Jugend, leider kaum noch was. Mal den PC auslassen, und z.B. ein Buch lesen, ist nicht modern. Wenn gelesen wird, dann über ein Tablett. 

In meiner Jugend, haben wir uns noch draußen getroffen. Drinnen waren wir nur, bei schlechtem Wetter. Und das ist vielleicht 15 Jahre her. 

Dank des technischen Fortschrittes, wird man irgendwann gar nicht mehr vor die Tür gehen. Es wird immer schlimmer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es zum einen schon zu einer gewissen Sucht geworden ist und weil viele Jugendliche nur diese Art der Kommunikation kennen. Natürlich kann man sich auch gegenseitig anrufen oder eine SMS schreiben, aber das ist nicht mehr die Gewohnheit und das merkt man genau dann, wenn diese Hysterie eintritt bzw. wenn die Server ausfallen. 
Teilweise gucken die Menschen (nicht nur Jugendliche!) alle paar Sekunden auf ihr Handy/Smartphone, um nichts zu verpassen und jederzeit verfügbar zu sein. Da ist es nicht auszuschließen, dass man da auch mal hysterisch auf andere wirkt, wenn das mal für ne halbe Stunde nicht mehr funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man 10 Minuten lang nicht online sein kann.
Was war überhaupt los?
Also bei mir hat WhatsApp funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wachsen ja mit der so tollen technik auf und sind von klein aus schon abhängig davon... Und bei kleinigkeiten machen sie eben eine show draus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben Silvester. Wie jedes Jahr an Silvester wenn fast eine Milliarde Menschen auf der ganzen Welt alle in Whatsapp schreiben, brechen die Server aufgrund des erhöhten Datenverkehrs zusammen.

Weltweit gibt es Millionenfache Ausfälle, in vielen Nachrichten Kanälen wird darüber berichtet, ebenfalls in den Online-Apps der herkömmlichen Nachrichten-Dienstleister

Hier der Auszug von Focus:

Bei WhatsApp gab es an Silvester offenbar technische Probleme. Insbesondere in Europa klagten Nutzer darüber, dass der Nachrichtendienst nicht funktioniere. Nach etwa 45 Minuten waren die Probleme offenbar wieder behoben.

Gegen 18.07 Uhr konnten die WhatsApp-Nutzer aufatmen. Eine Störung hatte den Nachrichtendienst bei Nutzern in weiten TeilenEuropas für eine knappe Dreiviertelstunde lahmgelegt. Tausende bekundeten in sozialen Netzwerken wie Twitter ihren Unmut.

Gegenüber der Zeitung "Daily Mail" bestätigte ein Sprecher, dass es technische Probleme gab. "Einige Nutzer hatten für kurze Zeit Probleme, WhatsApp zu erreichen. Wir haben die Leistung wieder für jeden zu 100 Prozent hergestellt und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten", wird der Sprecher zitiert.

Anmerkung: Das Problem wurde mittlerweile entgegen der Aussage von Whatsapp noch nicht in den Griff bekommen.

Schönen Abend noch

PradaLady2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach ist einer der einfachsten Kommunikationsformen und gerade an Silvester brauchbar sehr zum absprechen wo wie wann und große versenden ...jedem einzeln anzurufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nervt mich auch total Grad.  Jede dritte Frage hier "Warum geht WhatsApp nich" 😧. Dann nehmt doch die SMS wenn ihr die noch kennt. Die paar Cent kann man sich ja wohl leisten wenn man schon das teure Apple Gerät hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensdurst84
31.12.2015, 20:29

sollte eigentlich in einer flat Inbegriffen sein

0

Was möchtest Du wissen?