wenn wasser in einem eimer still steht wie viel mehr wasser müsste ich reinfüllen damit es fliesst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, das Wasser hat eine Oberflächenspannung. Deshalb ist ein Tropfen Wasser ja auch rundlich und nicht eine platte Fläche.
Kurz gesagt also bis zum oberen Rand des Eimers + das was die Wasseroberflächenspannung halten kann + 1 Tropfen.

Wenn man die Maße kennen würde des Eimers (Fassungsvermögen, Größe der Rundung an der obersten Kante), dann könnte man das sicher ausrechnen wenn man es drauf hat und die Formeln kennt (ich gehöre nicht dazu).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mußt du nicht in die Schule, dir ist offensichtlich langweilig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebabowil
29.04.2016, 10:29

ich geh nicht in die schule ich bin trailerpark fan

0
Kommentar von Gwynbleidd
29.04.2016, 10:45

Trailerpark wurde angeblich in Bielefeld gegründet. Das gibts aber gar nicht!

0

Wie soll Wasser in einem Eimer, fließen ? O.o Wenn du sagst wie viel Liter in den Eimer passen und wie viel drin ist kann ich dir sagen wann er überläuft....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da braucht man gar nichts mehr reinfüllen. Einfach umkippen oder ein Loch in den Eimer machen - und schon fliesst das Wasser! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?