Wenn VW die Tochterfirma von Audi ist, haben beide dann gleiche motoren?

7 Antworten

Ob das alle Motoren betrifft  kann ich dir nicht sagen. Im Moment ist ja der Diesel Abgasskandal aktuell. Da geht es meist um die 2.0 Liter Motoren EA189. 

Diese sind in VW, Audi, Skoda und Seat verbaut. Da kann man jedenfalls die "Verwandtschaft" gut daran erkennen. Auch viele Innenausstattungen ähneln sich doch sehr und erinnern an Audi.

Es teilen sich viele Modelle und Hersteller den selben Motortyp zum Teil  mit anderen PS Leistungen wo aber der Rumpfmotor fast immer gleich bleibt .

VW ist die Mutter deiser Firmen . 

Audi, die Marke mit den vier Ringen, hat ihren Sitz in Ingolstadt. Gegründet wurde Audi am 10. März 1969. 

Die Vorgängergesellschaften waren die DKW, nach dem 2. Weltkrieg die Auto Union GmbH, dann die Audi NSU Auto Union AG und schließlich wurde der Name 1985 auf Audi AG verkürzt. Audi gehört zu 99,55 Prozent zu VW. 

Seat wurde am 9. Mai 1950 als Sociedad Española de Automóviles de Turismo, S.A. in Barcelona gegründet. 

Seit 1986 gehört Seat zum Volkswagen-Konzern.

Seit 1991 gehört Skoda zur Volkswagen AG, anfangs als Mehrheitsbeteiligung, dann erfolgte die Komplettübernahme.

Seit 2009 gehört Porsche zur Volkswagen AG. 

1998 gingen die Markenrechte an Rolls-Royce an BMW, daraufhin wurde Bentley Motors gegründet und wurde direkt Teil des VW-Konzerns.

Bugatti wurde ursprünglich 1909 von Ettore Bugatti gegründet. Das Unternehmen wurde 1963 aufgelöst. 

1987 wurde das Unternehmen als Bugatti Automobili SpA wiedergegründet und 1998 gingen die Design- und Namensrechte an den Volkswagenkonzern. Seitdem heißt das Unternehmen Bugatti Automobiles S.A.S.

Seit 1998 gehört Lamborghini zu Audi und damit zum VW-Konzern.

Seit dem 18. April 2012 gehört der italienische Motorradhersteller Ducati zu 100 Prozent der Audi AG und damit zum VW-Konzern.

Seit 2015 ist

Scania

eine hundertprozentige Tochter der Volkswagen AG.

Die Volkswagen AG besitzt etwas über 75 Prozent der Anteile an

MAN

.

Neoplan 

ist eine Omnibus-Marke von MAN.

 

Weder VW noch hat haben Motoren, Beides sind Firmen, die sind unbeweglich.

Bei den Modellen beider Firmen gibt es jedoch Überschneidungen, so dass gleiche Motoren verbaut werden. Trotzdem können sie durch eine andere Auslegung der Steuergeräte unterschiedliche Leistungen haben.

Nein. Es gibt Ähnlichkeiten.
Aber die Motorsteuerung ist immer unterschiedlich. Da gibts nämlich verdammt viele.

1. Es ist andersrum: Audi ist ein Unternehmen der VW Gruppe

2. Ja: VW, Audi, Skoda und Seat teilen dieselben Motoren.

bei Skoda auch. Selbst Porsche hat teilweise VW Motoren... Die Boxermotoren natürlich nicht

0
@christi12345

Skoda hatte ich bereits erwähnt und ja, Porsche teilt z.B. die Dieselmotoren mit den anderen.

0

Was möchtest Du wissen?