wenn von beiden soll ich nehmen ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst die Toleranz testen,und wenn Du Glück hast,hast dann einen Freund,weil der eine die Sache ablehnt,oder Du kannst zwei haben.

Sag einfach das Du Dich nicht entscheiden kannst und beide gleich stark magst.Du willst deshalb beide.Vermutlich wird nur einer dagegen sein.Dann haste den andern.Sind beide dafür.....den einen für den  Spaziergang im Rosengarten und fürs Kino,den andern für den Rest.

Vielleicht macht Ihr was zusammen? Für den Sex kann man Regeln aufstellen,oder auch alles zusammen machen.

Sollten beide empört sein....ach war nur Spaß,wollte mal hören was Ihr denkt.

Hitblunt 09.08.2017, 16:54

Kranker Typ! 
Sowas sollte man nicht machen.
und klar hat einer von beiden keinen Bock, wenn sie offensichtlich auf beide steht. Wer will denn ne Frau die nicht 100% hinter einem steht.

1
Rutscherlebnis 09.08.2017, 16:57
@Hitblunt

Na ,so krank ist das mal gar nicht,besonders nicht ,wenn man offen damit umgeht.Es ist allenfalls eine Erziehungsfrage,eine Moralfrage.Und Frau,ich gehe von einem Mädchen oder einer sehr jungen Frau aus.

0
Hitblunt 09.08.2017, 17:18
@Rutscherlebnis

Wenn es offen besprochen wird und jeder einverstanden ist eine Dreiecks-Beziehung zu führen, ist es kein Problem.

1
Rutscherlebnis 09.08.2017, 17:21
@Hitblunt

Siehste.Und wenn Du genau liest,dann kannste meine Intention auch erkennen.

0

Hallo,

wenn du dir nicht sicher bist was du möchtest, dann liegst du im Zweifel.

Der Umgang mit seinen Gefühlen ist nur schwierig, wenn du zb. durch eine negative Erfahrung der Vergangenheit  keine Grenze ziehen kannst, dann könntest du den andere damit verletzen vor allem ihn auch event. als Freund verlieren.

Auch wenn du den einen mehr liebst als den anderen, der Freund ist immer für dich da, vor allem auch wenn du ihn länger kennst, er kennt deine schlechten und guten Seiten und kann event. damit umgehen.

Der andere nimmt bei der nächsten Laune eine andere. Es ist schwierig, nur verletzte Gefühle ist das schlimmste. Vielleicht würde ihm auch die Kraft für Euch beide fehlen die du brauchst.

Schützen kannst du beide nur indem du dich selbst raus ziehst aus der Beziehung. So ist das eben im Leben.

Alles Gute!


Lerne doch beide erstmal besser kennen. Dann wirst du relativ bald merken, wer besser zu dir passt :)

Hallo,

wenn Du Dich nicht entscheiden kannst,

dann ist Keiner der Richtige ........

Warum willst Du Dich auf einen Typen einlassen, wenn Du nicht verliebt bist ?

Verstehe ich nicht, warte lieber, bis der Richtige kommt, der Dein Herz höher schlagen lässt .......

Liebe Grüße

Nehm den reicheren. 
Ne wen findest du denn besser? 

Keinen von beiden

Was möchtest Du wissen?