Wem vertraut ihr mehr, Obama oder Putin?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich vertraue keinem von beiden wirklich, mir ist Putin aber erheblich lieber als Obama. Er sagt was er denkt & ist ehrlich.. und mir ist die klare Kante lieber als Hinhaltetaktiken und irgendwelches Larifarigerede von den ach so beliebten Amis. Obama profitiert lediglich davon dass alle Oberflächlichen und "politisch korrekten" dieser Erde ihn feiern!

In wie fern vertrauen?

Das sind beides Präsidenten von mächtigen Staaten, die immer die Interessen ihrer Staaten und Bürger vertreten.

Ich bin weder Bürger der USA, noch von Russland. Keiner der beiden vertritt meine Interessen. Von daher gibt es für mich keinen Grund, irgend einem von beiden zu trauen.

Putin hat einen Minderwertigkeitskomplex, und Obamas Macht ist im eigenen Land doch sehr beschränkt.

Von daher sehe ich beide sehr kritisch.

Putin ist wohl sehr ehrlich, aber Obama einfach beliebter. Worauf bezogen denn vertrauen? So ein richtiges Vertrauen habe ich zu keinen von den.

Würde Obama mehr vertrauen, da er wahrscheinlich ein besserer Mensch als Putin ist (man siehe seine Videos). Was Politik angeht sind beide nahezu gleichermaßen "schlecht".

LG

ich vertraue nur mir selber und bedingungslos meinen schöpfern

eher putin, aber wenn man niemandem vertraut ist man immer auf der sicheren seite

Vertrauen bezüglich was? Ich als eigentlich Obama-Anhänger glaube, dass Obama verlogener ist als Putin.

Putin mag eine fragwürdige und besch**sene Außen- und Innenpolitik betreiben, aber ich glaube dennoch, dass er ehrlicher ist.

Er ist sehr unbeliebt und macht sich immer unbeliebter, aber er ist ehrlich ^^.

Katzenhai3 20.12.2015, 12:00

Ehrlich ? Wer ist schon ehrlich, wenn er früher beim KGB wsar .

0

Was möchtest Du wissen?