Wenn Spalte "Eintritt" grösser oder gleich Spalte "Austritt", dann komplette Zeile löschen?

2 Antworten

Das geht nur über ein Makro (VBA).

Beispielsweise so (muss entsprechend der Spalten angepasst werden):


Sub test()
For i = 1 To ActiveSheet.Cells(1048576, 1).End(xlUp).Row

If Cells(i, 2) >= Cells(i, 1) Then Rows(i).Delete

Next i
End Sub

Kann ich nicht in einer dritten unabhängigen Spalte S den Wert 0 erzeugen, falls der Wert in der Spalte "Eintritt" grösser oder gleich dem Wert in Spalte "Austritt" und sonst den Wert 1 und dann mittels Filter alle Zeilen löschen, bei denen in der Spalte S eine 0 steht?

0
@clio23

Klar geht das, das Löschen geht dann aber nicht automatisch, sondern muss manuell durchgeführt werden.

Spalte A = Eintritt
Spalte B = Austritt
Spalte C = Hilfszeile

in C1

=Wenn(A1>=B1;"löschen";"")

Statt "löschen" kannst du in die Formel natürlich eintragen was du willst, natürlich auch eine 0.

Dann über C ein Filter setzen, (Leer) rausklicken, sodass nur noch "löschen" da steht, Zeilen markieren und löschen.

1

Habe eben das Makro ausprobiert. Es erscheint aber folgende Meldung:

Laufzeitfehler "1004".:

Fehler der Methode "_Default" des Objekts "Range".

Habe den If-Befehl mit meinen Spalten N und Q ergänzt (If Cells(i,N) >= Cells(i,Q)), muss beim For-Befehl ebenfalls was angepasst werden?

0
@clio23

Dann lautet das Makro so:

14=N (Eintritt)

17=K (Austritt)

Die Zahlen geben die Position der Spalten an. Spalte N ist die 14. Spalte in Excel, SPalte K die 17. Damit das Makro funktioniert, musst du auch das richtige Tabellenblatt aktiviert haben (das, auf dem es ausgeführt werden soll)

Sub test()
For i = 1 To ActiveSheet.Cells(1048576, 14).End(xlUp).Row

If Cells(i, 14) >= Cells(i, 17) Then Rows(i).Delete

Next i
End Sub
1
@azmd108

Ich meine natürlich Q statt K. Die Zahlen die ich geschrieben habe stimmen aber.

1

Wenn irgendwas innerhalb einer Zählschleife gelöscht werden soll, GRUNDSÄTZLICH von oben nach unten zählen! Sonst stimmen die Indizes nicht mehr, sobald ein Element gelöscht worden ist.

For i = ActiveSheet.Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row To 1 Step -1

 

2
@PWolff

danke euch! bins jetzt am ausprobieren und würde sonst nochmals auf euch zukommen:)

0
@PWolff

Hi zusammen, also hab das jetzt mal ausprobiert, aber hat noch nicht so geklappt. Gebe folgendes ein (es betrifft nun Spalte 14 und 15):

Sub test()
For i = ActiveSheet.Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row To 1 Step -1

If Cells(i, 14) >= Cells(i, 15) Then Rows(i).Delete

Next i
End Sub

Muss ich für (xlCellTypeLastCell) die Zahl der letzten Zeile eingeben?

Danke euch!

0

Es gibt meines Wissens eine Formel, mit der man Spalten löschen kann.

Werte aus 2 Spalten zeilenweise mit Symbol markieren?

Hallo, ich möchte im Excel 2010 auf Zeilenebene zwei Spalten vergleichen. Spalte Zwei soll (am besten mit einem Symbol) markiert werden.

Bedingung dafür: Ist der Wert aus Spalte 2 größer, kleiner oder gleich dem Wert aus Spalte Eins.

Das ganze soll dann auf einiges hundert bis einige tausend Zeilen kaskadiert werden. Wer hat eine Idee wie ich das am geschicktesten erledigen kann?

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe.

Gruß memnon

...zur Frage

Wie finde ich das größte Datum in Excel pro Artikel?

Hallo, ich habe eine Artikellist mit 100 Artikeln und einer menge Daten dahinter. Was mir in dieser Tabelle fehlt, ist eine Spalte mit dem Größtem Datum aus einer anderen Tabelle, die nennt Sich Plantabelle. In dieser Plan Tabelle steht jeder der 100 Artikel mehfach mit verschiedenen Datum. Zum Beispiel Artikel A steht 12 mal in der Tabelle jeweils mit einem Datum 01.01.2017, 02.02.2017, 04.03.2017, 06.04.2017, 10.05.2017 so weiter bis Dez. Artikel B steht auch 12 mal in der Tabelle, aber alle 12 Datum nur im Januar 2017. Artikel C steht 6 mal in der Tabelle 2 mal im Feb. 2017, 2 mal Juni 2017. 1 mal im Juli und einmal im August. So gehts weiter über alle 100 Artikel - kein fester Zeitraum oder gleich Anzahl an Datensätze. Wie bekomme ich jetzt das höchste Datum pro Artikel aus der Plantabelle in meine Artikelliste hinter jedem Artikel? Dank im Voraus

...zur Frage

EXCEL Liste Spalte festsetzen und wenn Zeile löschen, Spalte bestehen bleibt

Hallo zusammen,

ich habe eine EXCEL Liste, wo die Spalten O und P immer gleich bleibt, allerdings je nachdem eine Zeile gelöscht wird. Besteht die Möglichkeit, dass man die Spalten festsetzt, sodass wenn man eine Zeile löscht, die Spalte bzw. das eingetragene in der Zeile bestehen bleibt?

Ich meine kein einfrieren!

Kann mit jemand helfen?

...zur Frage

Excel Zeilen abfragen und Wert in eine Andere Zeile einfügen aber wie?

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich möchte die Zeile K nach einem bestimmten Wert abfragen, Zeile K hat so an die 100 Spalten.Nun wenn eine Spalte z.B. K3 den Wert 10 hat ,soll in Spalte L3 der Wert 1 stehen und das für jede Spalte.Alle Spalten in K die < als 10 sind sollen in den jeweiligen Spalten in L den Wert 2 bekommen.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen. Danke im voraus.

...zur Frage

Excel Werte vergleichen?

Ich habe folgende Tabelle:

A B
2 1
3 3
2 4
3 0
0 3
1 2
usw. usw.

Ich möchte nun die Anzahl bekommen wie oft der Wert in Spalte A größer, kleiner und gleich dem Wert in der selben Zeile bei Spalte B ist.

Rauskommen sollte dann folgendes:
Bei A>B: 2
Bei A<B: 3
Bei A=B: 1

...zur Frage

wenn Spalte O Wert enthält, diesen in Spalte Q schreiben, sonst Wert aus Spalte P übernehmen?

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem: ich habe 2 Spalten in Excel ("Austritt" und "Shabl"). Die Spalte "Shabl" hat in jeder Zeile einen Wert, die Spalte "Austritt" nur vereinzelt. Nun möchte ich in einer dritten Spalte, die Werte aus "Austritt" übernehmen, falls ein Wert vorhanden ist, sonst den Wert aus "Shabl".

Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?