Wenn soll man bescheid sagen wenn man Krank ist der Zeitarbeitsfirma oder da wo ich gerade eingesetzt bin beim Kunden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Müssen eigentlich BEIDE Bescheid wissen, Zeitarbeitsfirma UND Chef der aktuellen Firma.

Wenn du aber nur bei der Zeitarbeitsfirma (von denen bekommst du ja dein Geld und dorthin musst du auch die Krankmeldung schicken) Bescheid gibst, rufen die bei deinem Arbeitgeber an und geben es weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du an beiden Stellen Bescheid sagst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ralfmader,

ich an Deiner Stelle würde bei dem Personaldienstleister (Zeitarbeitsfirma) anrufen und nachfragen ob die beim Kundenbetrieb Bescheid sagen, oder ob Du da selber nochmal anrufen sollst. Dann machst Du nichts falsch! Einige Firmen möchten, dass Du beim Kunden selber anrufst und einige möchten alles selber klären :-) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An beiden Stellen Bescheid sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Telefonisch musst du dich bei beiden krankmelden, bei deiner Zeitarbeistfirma musst du die Krankmeldung abgeben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin damals auch auf Nummer sicher gegangen und habe jedem von meinen Hämorrhoiden erzählt. Leider hat mich der Kundenbetrieb zeitnah abgemeldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?