Wenn sie das macht ist das dann betrug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie soll ihn nicht blockieren aber wenn er dann Bilder verlangt, dann muss sie das auf gar keinen Fall tun
Und sie soll ihn fragen ob er ihr das geld schenkt, damit sie beweise hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, er ist dann selber schuld. Er hätte ihr das Geld ja nicht geben müssen, sie hat es nicht geklaut. Und lügen ist in dem Sinne nichts strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn sie ihm die Unterwäsche nicht gibt und nur das Geld nimmt dann ist das betrug, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
11.08.2016, 21:58

Also die unterwäsche währe für sie

0

Eigendlich schon, aber wenn dieser Junge so krank ist um ihr Geld zu geben, damit sie sich Unterwäsche kaufen kann, hat er es nicht anders verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es aber ganz ehrlich ich würde dasselbe tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fällt dann unter "Geschenk" ... da bedankt sich die Freundin dann lieb und sagt ihm dass sie schon vereiratet ist und 10 Kinder hat ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?