wenn paypal entscheidet dass Ware zurückgesendet werden darf, muss der Verkäufer das akzeptieren?

2 Antworten

betrug könnte vorliegen, wenn der käufer die ware kauft und dann unter einem vorwand reklamiert, um die wieder zurückzugeben, weil er nie vorhatte, die ware wirklich zu kaufen, sondern sie nur 1x zu benutzen - zb. ein outfit für ne party, das man nur 1x braucht.

die ware ist dann nicht mehr neu, sondern getragen und schädigt somit das vermögen des verkäufers. das merkmal des vorsatzes wäre auch vorhanden, wenn man nachweisen kann, daß der käufer das geplant hat.

manche verkäufer akzeptieren das, weil sie keine lust auf theater haben und auch keine zeit fdafür aufwenden wollen, mit dem käufer zu diskutieren.

Nein, muss der Verkäufer sich zwar erst darauf einlassen, weil Paypal über den Kopf des Verkäufers hinweg entscheidet. Jedoch kann der Verkäufer seine Forderung zivilrechtlich an den Käufer stellen, wenn die Ware nachweislich in Ordnung war. In dem Fall würde ich als Verkäufer sogar noch eine Anzeige wegen Betrugsversuch draufsetzen.

Du musst doch - auch als gewerbliche Verkäufer keine Paypal-Zahlung - anbieten.

Nicht mehr jedenfalls

0

Kann ich nachvollziehen, außer den Punkt mit der Betrugsanzeige, denn Betrug ist hier nicht zu erkennen. Wenn die Ware zurück gesendet wird, vollständig natürlich, also wie geliefert und der Käufer sein Geld im Gegenzug bekommt, dann handelt es sich nicht um Betrug 263 bstgb

0

Muss ich das Geld zurückzahlen wenn das Paket nicht angekommen ist?

Hallo liebe Leute,

Mein Problem ist das ich mir bei Ebay Kleinanzeigen ein Laptop gekauft hatte. Ich habe dies dann per Paypal Käuferschutz bezahlt. DerbVerkäufer hat es versichert verschickt doch es ist bei mir nie angekommen. Es sind jetzt schon fast 3 wochen vergangen. Der verkäufer hat mir gesagt dass das paket zu einer anderen adresse geschickt wurde und das ist jetzt schon 2 wochen her. Wir haben uns dann darauf geeinigt das wenn bis freitag nichts da ist das er mir das geld wieder gibt. Navh etlichem hin und her verkäuferseits hat der verkäufer mir das geld per paypal zurück überwiesen nachdem ich eine konfliktlösung eröffnet habe. Jetzz sagt er plötzlich das er mit seinem anwalt geredet hat und laut dem bgb ihm das geld zusteht und er sein geld wieder haben will. Ich sehe aber nicht eindas geld zurückzugeben ohne die ware erhalten zu haben. Und wir hatten aucb abgemachg das ich es zurück kriege wenn die ware nicht kommt. Was soll ich jetzz also machen? Weil er mir mit paypal und dem anwalt gedroht hat?

...zur Frage

mit Paypal bezahlt und Ware nicht erhalten?

Hi, ich habe etwas in ebay kleinanzeigen gekauft und die Ware mit Paypal bezahlt (nicht als Freunde versenden). Der Verkäufer meinte er schickt nach dem Geldeingang alles mit sendungsnummer ab. Nach dem ich mit paypal bezahlt habe hat er sich nicht mehr gemeldet seit fast 2 Wochen auch nachdem ich ihn mehrmals angeschrieben habe. Nun habe ich einen paypal Fall geöffnet wo Paypal alles überprüft. Aber wie lange wird das dauern und wann bekomme ich mein Geld zurück?

Auch Durch Paypal meldet sich der Verkäufer nicht.

...zur Frage

Ebay Verkäufer erstattet Geld (Paypal) ungefragt zurück und möchte Überweisung

Hallo,

und zwar hab ich bei ebay einen Beamer gekauft und mit Paypal gezahlt. Am nächsten Tag hat mir der Verkäufer das Geld zurückerstattet und mir seine Bankverbindung geschickt. Jetzt steht bei ebay das das Geld zurückerstattet wurde (aber logischerweise habe ich ja schon bezahlt). Der Verkäufer hat mir lediglich ohne mich zu fragen mein Geld zurückgesendet und wünscht jetzt eine Überweisung. Da ich aber auf dem Käuferschutz von Paypal bestehe werde ich nichts überweisen.

Was kann ich nun machen wenn der Verkäufer den Artikel nun nicht versendet?

...zur Frage

Bei Ebay Ware mit Lastschrift bezahlt -was hat das mit paypal zu tun?

Hallo, ich habe soeben eine 3,77Euro Schutzfolie auf Ebay gekauft und als Zahlungsmethode dummerweise Lastschrift angegeben obwohl ich nicht weis wie das funktioniert (Verkäufer ist gewerblich ) . Nun kam eine Meldung ich hätte zugestimmt dass Paypal Sepa-Lastschrift durchführen darf oder so ? Hä was hat das den auf einmal mit Paypal zu tun ?

Nun mein Problem : Ich habe zwar ein Paypal Account aber das Bankkonto ist darauf noch nicht freigeschalten da der Bestätigungscode sich nicht ins Feld eingeben lässt (ist grau und lässt sich seit der Code auf dem Kontoauszug ist nichts eingeben ) . Trotz E-mail Anfragen an den Support wurde mir nicht geholfen mit dem Problem (die haben nur Links geschickt zu meistgefragte Fragen aus Faulheit ) .

Ist nun die Zahlung nicht getätigt weil es über Paypal geht oder wie ? Was kann ich tun um meine Ware zu bezahlen oder ist sie das schon ? Was hat Paypal mit Lastschrift zu tun ?

MfG Traveler97

Edit : in Ebay wird mein Kauf als ,,bezahlt`´ angezeigt und der Verkäufer hat mich bewertet und gemeint alles wäre ,,super geklappt´´ aber irgendwie kann ich das nicht so ganz glauben da mein Paypal nicht intakt ist 

...zur Frage

ebay kleinanzeige verkäufer seriös?

Habe ein Angebot für eine GTX 750TI für 40€ bekommen.

Meine frage nun wenn ich per PayPal Käuferschutz überweise also als Ware oder Dienstleistungen kann er mich dann abziehen?

...zur Frage

Ebay Ware bestellt, nicht erhalten, was kann man tun?

Guten Abend Community,

und zwar habe ich vor ca. 7 Wochen eine Ware aus Südkorea bestellt und habe es mit Paypal bezahlt, jedoch ist die Ware bis heute noch nicht angekommen. Wie funktioniert Käuferschutz? Ich hab den Verkäufer schon angeschrieben das ich den Ware noch nicht erhalten habe und er antwortete dadraufhin das ich ohne versichterte Versand gewählt habe , also könnte er mein Paket nicht verfolgen. Wie soll ich dadrauf reagieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?