Wenn mit Löfel Zahnschmelz testen wie hart er ist ist das schädlich nur testen!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie oft wollen solche Fragen von dir noch kommen ?
So Zahnschmelz ist die Härteste Substanz im Körper und solltest du nicht 2 mal täglich mit einer harten Zahnbürste dir diesen Weg "putzen" kannst du ihn weder abmachen noch verbiegen oder verformen !
Wenn du täglich mehrmals mit Druck und einer harten Zahnbürste deine Zähne putzen, kann es sein das du somit den Schmelz auf Dauer weg Putz!! Aber auch das ist kein Weltuntergang !! Alle anderen Fragen von dir sind auch lächerlich !! Nein nein und nochmal nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu oft würde ich es nicht machen. warum denn überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?