wenn mir morgen früh geld überwiesen wird...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es sogar noch die selbe Sparkasse ist (z. B. innerhalb der Stadtsparkasse München) geht das teilweise innerhalb von Minuten aber maximal paar Stunden.

Wenn es eine andere Sparkasse ist (z. B. von der Stadtsparkasse München zur Haspa) kann das schonmal 1-2 Tage dauern.

Überweisungenfristen sind in § 676a BGB klar geregelt. Danach darf eine Überweisung auf ein anderes Konto innerhalb einer Haupt- oder Zweigstelle desselben Instituts nur einen Bankgeschäftstag dauern, für institutsinterne Überweisungen zwischen verschiedenen Filialen hat die Bank zwei Geschäftstage Zeit. Zwischen verschiedenen Kreditinstituten innerhalb Deutschlands muss die Überweisung innerhalb von drei Bankgeschäftstagen erledigt sein.

Rolf42 14.10.2010, 09:44

Du bist nicht auf dem aktuellen Stand. In § 676a BGB steht kein Wort von Überweisungsfristen, diese sind in § 675s geregelt.

0
Livingstone 14.10.2010, 10:46
@Rolf42

Oh ja hast Recht. Aber interessiert ja eh niemanden - bei den Aussagen und keine DH. Da kann man sich eine Antwort auch schenken.

0

Theoretisch könnte es direkt sichtbar sein, ist ja die selbe Bank.

Praktisch haben die Banken 3 Tage Zeit, die Überweisung auszuführen. Bei größeren Beträgen nutzen sie das erfahrungsgemäß auch voll aus, um mit den Zinsen zu arbeiten. Dann ist es erst am Montag auf deinem Konto.

Eine BAR-Einzahlung auf mein Konto war bisher aber immer sofort sichtbar, wenn ich zuhause via Online-Bankung nachgeschaut habe.

Für gewöhnlich am nächsten Tag, wenn du Geld von deiner eigenen Bank bekommst oder etwas auf dein Konto einzahlst!!!

Normalerweise wird eine Uberweisung über Nacht gebucht.

hm warum überweisen und nicht von einem Konto auszahlen und auf deins direkt einzahlen?

ein bis zwei Tage später

morgen oder übermorgen

Was möchtest Du wissen?