Wenn mir jemand was überweisen will?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Name des Kontoinhabers,
IBAN und
BIC
(wobei BIC nicht zwingend ist, aber je nach herkunftsland erforderlich.
Schaden tuts nicht, wenn du sie mit angibst)

er braucht deine Iban und Name - obwohl die Iban ausreicht

Hallo Farbton2,

du musst ihm nur die IBAN geben und evtl. noch die BIC.

Die IBAN setzt sich aus der früheren Bankleitzahl und deiner Kontonummer zusammen.

Beide Angaben stehen auf deiner ec-Karte oder du nimmst einen IBAN-Rechner - mit dem kannst du aus Bankleitzahl und Kontonummer auch die IBAN "berechnen".

Liebe Grüße

ichausstuggi

Deinen Namen und die IBAN.

Er braucht nur deine Kontonummer und die BIC

peterobm 04.07.2017, 22:02

innerhalb Dlands reicht die Iban völlig

2

Du kannst den Namen der Bank, deinen eigenen Namen und IBAN und BIC bedenkenlos weitergeben.

Feine Daten sind in de Kaufabeicklung hinterlegt

Den Kontoinhaber und die IBAN

Was möchtest Du wissen?