Wenn mir jemand das Bein stellt oder mich anrempelt ist das ein Angriff, Kann ich dann Notwehr einsetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, aber nicht wenn du schon gestolpert bist. Denn dann ist der Angriff bereits beendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timlauren
16.02.2016, 17:37

Sagen wir er gibt mir einen geh Fehler und ich falle nicht hin. Könnte ich dann ihn innerhalb von 2 Sekunden eine verpassen? Könnte der Schlag den ich vollende strafbar werden?

0
Kommentar von Ronox
16.02.2016, 18:25

Ja, wie gesagt, das ist keine Notwehr, sondern Rache.

0

Notwehr darfst du zur Gefahrenabwehr einsetzen. Wenn jemand dich anrempelt oder ein Bein stellt, ist es idR ja vorbei, was also möchtest du da noch abwehren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Dir mal den Notwehrparagraphen durchlesen bevor Du jede Unachtsamkeit von Menschen als Angriff auslegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timlauren
16.02.2016, 16:11

Es ist eine Provokation, das kann man wohl schlecht verhindern, dass das wieder passiert.

0

Nein kannst du nicht. Das ist auch kein Angriff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?