wenn menderes eine darmkrankheit hat wieso muss er sich zb. vegan ernähren bzw. ernährung umstellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Ernährungsumstellung bei Darmerkrankungen ist sinnvoll. Dass vegan der richtige oder beste Weg ist, glaube ich nicht.

Ich habe selbst eine schwere Autoimmunerkrankung (es ist auch eine Autoimmunerkrankung, die Menderes hat) und bin durch Ernährungsumstellung von allen Medikamenten weggekommen.

Aber meine Ernährung enthält viel Fisch und Fleisch aus artgerechter Fütterung (vor allem wegen der Omega-3-Säuren) und vermeidet viele pflanzliche Öle und einige pflanzliche Lebensmittel, die inflammatorisch wirken können. (Dr. Sarah Ballantyne)

Aber nicht jeder reagiert individuell gleich. Die tägliche Ernährung ist jedenfalls eine sehr mächtige gesundheitliche Stellschraube, besonders bei Darm- und Immunerkrankungen.

P.S.: Natürlich sind Nudeln vegan. Sie sind nicht glutenfrei (Weizennudeln), falls du das meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pflanzentanzen2
09.07.2017, 14:44

Bitte gucke dir das Video an das ich verlinkt habe.

Es ist schon sehr gut, das du dich von Ölen vernhälst, sie sind in der Tat schädlich für den Menschen.

Dürfte ich erfahren welche pflanzlichen Nahrungsmittel entzündungsfördernd sein sollen?

Ansonsten kann ich dir nur raten, viel verschiedene pflanzliche Nahrung zu essen, sehr viele von ihnen wirken stark entzündungshemmend und werden dir bei deiner Krankheit helfen.

Z.B. sind auch Gerstengras und Zistrose gut für dich.

Auch würde ich an deiner Stelle mir vom Arzt Cannabis verschreiben lassen, denn auch diese wundervolle Heilpflanze kann dich heilen. 

0

Hallo NataVioline,

Nudeln sind vegan wenn sind ohne Ei produziert worden sind. 

Viele Menschen vertragen keine Milchprodukte und wenn sie sie unwissend konsumieren wirkt es sich unter anderem negativ auf ihre Darmgesundheit. Es könnte mit ein Grund sein, warum Menderes sich vegan ernährt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Darmkrankheit, die vegane Kost erfordert. Aber je nach Darmkrankheit muss man die Ernährung tatsächlich umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflanzliche Nahrung geht schneller durch den Darm, da sie schneller verdaut wird, und das belastet ihn weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nudeln sind vegan. Außer es sind Eiernudeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?