Wenn meine Freundin bei mir ist, ist sie nur am Handy und will nix machen was soll ich machen es macht keinen Spaß mit ihr!?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klar u. deutlich mit ihr darüber reden, daß du das nicht mehr möchtest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also auch für mich hört sich das so an als würde sie dich nur ausnutzen

Auch wenn die Einsicht erstmal hart ist, du hast keine bestefreundin verdient die sich nur um ihr Handy kümmert während sie bei dir ist.

Dann kann sie theoretisch auch Zuhause bleiben! 

Rede mit ihr über das was dich stört und darüber das du dich ausgenutzt fühlst.

Entweder sie sagt dir das es quatsch ist oder sie sagt dir das offen ins Gesicht das sie dich ausnutzt

Dann lohnt es sich von deiner Seite nicht, die Freundschaft aufrecht zu erhalten

Liebe grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie nutzt dich aus, aber wenn dir die Freundschaft dennoch wichtig ist, kannst du folgendes versuchen: Wenn ihr zum Einnkaufen geht, sage ihr im vornherein, dass du kein Geld hast/mitnimmst. (Wahrscheinlich wird sie dann sagen: "Dann brauchen wir auch nicht einkaufen zu gehen!" Wenn nicht nimmt sie wahrscheinlich was mit.)

Das Handy kannst du ihr wegnehmen, allerdings wäre ich ziemlich genervt, wenn mir meine Freunde mein Zeug ständig stibitzen würden. Versuche also ihr Interesse für die Videos auszunutzen, bspw. indem du vorschlägst selbst solche Videos zu machen.

Lade dich bei ihr ein, dann hat sie als Gastgeber die Obligation zur Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war bei mir und meiner ex genau so als wir noch zusammen waren. Nur saß sie permanent an meiner PS4. Wenn sie mal um 11 Uhr gekommen ist dann hat sie schon mal 5 Stunden gezockt und mal so 10 min mit mir rum gemacht. Dann gings wieder an die Konsole.

Habe ihr vorgeschlagen raus zu gehen aber "NEEE". Als der Controller endlich mal Leer war (Hab nen größeren Akku eingebaut), und ich ihr nicht gesagt habe wo das Kabel rein kommt ist sie fast ausgetickt und hat beinahe den Controller an die Wand gepfeffert... Hab ihr das Kabel gegeben und sie dann nach 20 Minuten raus geschmissen und ihr an der Tür gesagt das ich Schluss mache wenn das so weiter geht.

Am nächsten Tag gings wieder so los und dann wars halt zu Ende.

Spreche mit deiner BFF Klartext!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr einfach, wenn sie was machen will: Wieso, du sitzt doch eh nur am Handy???

Und ich würde einfach ihr die Sachen nicht mehr bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprach Klartext !!! Um aufzufallen solltest du dich fernhalten !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ihr das Handy weg. Is zwar doof aber effektiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist unhöflich und respektlos.

Das würde ich ihr mal sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie abschieben und sie nicht mehr einladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OMG - das ist irgendwie so typisch für die Kiddies. Gegen Handy-Sucht hilft Handy-Verbot in deinem Haus. Wenn sie zu dir kommt, muss sie das Teil "mit dem Mantel an der Garderobe" ablegen. Wenn sie das nicht tut, schmeiß sie wieder raus. Vielleicht merkt sie dann was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?