Wenn mein Opa wirklich ein Werwolf war bin ich dann auch eine Werwölfin?

18 Antworten

Bin ich dann auch eine Werwölfin wird das vererbt ?

Ja, es wird vererbt. Aber wenn Deine Oma keine Werwölfin war, dann bist Du vermutlich nur eine 25-prozentige Werwölfin. Aber erstelle mal einen ordentlichen Stammbaum mit sämtlichen außergewöhnlichen Eigenschaften, dann kannst Du schnell ausrechnen, welche davon in welcher "Konzentration" bei Dir vorkommen.

Du brauchst dir keine Sorgen machen, das Werwolf-Gen ist rezessiv und setzt sich daher bei den Kindern nicht durch. Ein bekanntes Beispiel hierfür ist Remus Lupin, dessen Kind auch kein Werwolfblut hat.

Falls du noch Fragen oder Ängste hat, kannst du dich sicher im Zauberministerium in der Abteilung für Zauberwesen (genauer genommen das Werwolf-Unterstützungsamt) beraten lassen. 

LG

Hunderetter e.V.

Sprich deine Eltern darauf an, WAS sie genau damit meinten. Ich denke auch, es geht um Himmlers Nazitruppe.

Ansonsten gibt es Werwölfe nur bei Grimm. Blutbader heißen sie dort, glaube ich :-)

Was möchtest Du wissen?