Wenn mein Opa mit 70 Jahren einen Kleinbus mietet, kann ich dann mit 18 Jahren, an diesem Abend die Gäste heimfahren? Oder muss ich unbedingt <21 sein?

6 Antworten

Müsst ihr mit der Autovermietung klären. Grundsätzlich muss das Vereinbart werden, wer fahren darf. Im Falle eines unfalles könnte unter umständen der Versicherungsschutz entfallen.

Wenn dein Opa ein Fahrzeug mietet, muss er bereits bei der Anmietung evtl. andere Fahrer benennen. Bei einem 21-Jährigen wird dann entweder abgelehnt oder erheblich teurer.

Wenn auf dieser Fahrt etwas passiert, wird es RICHTIG teuer für Ihn.

Jeder Fahrer muss bei der Anmietung eingetragen werden. Es könnte aber sein, dass Autovermietungen erst ab 21 j. Leute fahren lassen.

Was möchtest Du wissen?