Wenn mein Kind bei einem Geburtstag eingeladen ist und was kaputt macht- wer haftet?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es haften die Eltern, die eingeladen haben, denn die haben mit der Einladung die Aufsichtspflicht übernommen. Haben sie die nicht verletzt, springt ihre Haftpflichtversicherung ein.

Ist Dein Kind noch nicht sieben Jahre jung,haftet niemand.Ab dem 7.Jahr dann Deine Haftpflichtversicherung

Eure Haftpflichtversicherung, die Ihr hoffentlich abgeschlossen habt.

keiner, die Aufsichtspflicht wurde wahrecheinlich nicht verletzt und das Kind ist nicht haftbar.

Wenn dein Kind unter 7 Jahren ist : Niemand.

Und darüber hinaus deine Haftpflichtversicherung.

Die Eltern über die obligate Haftpflichversicherung.

hat er es extra gemacht glaub ich eher nicht aber naya es gibt heut-zu-tage eine haftpflichver. und die bezahlt es son oder so

Deine Haftpflichtversicherung

deine haftpflichtversicherung

Was möchtest Du wissen?