Wenn mein Haus was ich Bauen will Grundfläche wäre 95m2 also 11,80×8,10m über 2 Etagen also Eg und 1og kann ich das auf ein 400m2 großes Grundstück Bauen?

4 Antworten

Von der Grundflächenzahl her, paßt das gerade so (wenn diese 0,4 beträgt) - zunächst einmal... aber man muss alle versiegelten Flächen dazu zählen, (in der Regel die Garageneinfahrt, den Haustürzuweg, Terrasse, usw...) und dann kann es arg eng werden, denn bei 95 m² kommst du bereits auf 382,32 m² notwendige Grundstücksfläche zuzüglich den von mir erwähnten Flächen.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Eigentich ja aber vorher wäre erstmal zu klären ob das Grundstück Bauland ist bzw zum Bauengeignet ist und dan wen es es ist mus man erstmal alle Erlaubnsie von den Ämtern zum bauen bekommen! Zb an bestimten ortendarf amn nicht so einfahc mal bauen zb In Wassrschutzgebieten usw!

Wenn das baurechtlich zulässig ist , ja. Kannst du für kleines Geld mit einer Bauvoranfrage bei der zuständigen Bauaufsichtsbehörde erfahren.

Was möchtest Du wissen?