Wenn Maronipilze beim Säubern blau werden ist das normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Maronen werden an den Sporen blau,wenn du darauf drückst. Ist normal. Guten Appetit. Neidvollguck

36

Das hat er doch nur gefragt um uns zu sagen:"hah, ihr Versager, ich war gestern Maronen sammeln und wenn ihr wüßtet wie viele ich gefunden habe ...!"

0
51
@rumpi

Das ist der einzigste Punkt , der mir mein Leben in Süsspanien vermiest. Traurigguck. In BRD kenne ich 21 verschiedene Speisepilze und war so erfolgreich, das ich zur Pilzberatung wurde

0

An der Blaufärbung der Druckstellen erkennt man die Maronen.

Was für Pilze sind das und kann man die essen?

Haben meine Eltern beim Sammeln im Wald gefunden und mitgenommen, obwohl sie keine Ahnung haben, welche das sind.

Es gibt doch bestimmt ein paar pilzkundige User hier :)

Schönen Sonntag allen!

...zur Frage

Pilze richtig trocknen

Liebe Community,

ich habe im Internet schon einige Methoden zur Pilzkonseriverung gefunden, unter anderem das Trocknen im Backofen für mehrere Stunden bei 60°C. Diese Methode zieht viel Energie, also habe ich mich nach anderen Methoden umgesehen. Man kann Pilze wohl auch auf Schnüre fädeln / auf dünne Tücher legen und an der Luft trocknen lassen. Diese Methode klingt gut.

Mein Problem ist nun aber, dass ich mal gelesen habe, beim Trocknen an der Luft komme es leicht zu Schimmelbefall. Außerdem zersetze sich das Pilzeiweiß zu giftigen Stoffen, welche zu Krebs führen können.

Sollte man Pilze doch nicht an der Luft trocknen? Wenn doch, was soll man beachten, um das Entstehen von Giftstoffen zu vermeiden?

Oder entstehen diese Giftstoffe nur bei bestimmten Pilzsorten?

Danke an alle Fachkundigen und liebe Grüße!

...zur Frage

ohren säubern beim hund

unser Hund Tequila ein Jorkshire Chihuahua mix hat ständig die Ohren dreckig.(Schmantig) Wie kann man sie schonend säubern.

...zur Frage

Pilze (Maroni Steinpilze ) im Ofen Trocknen RADIOAKTIVITÄT?

hallo zusammen, eine Frage an Spezialisten der Radioaktivität. Wirhaben 2 Kilo Pilze (Steinpilze und Maronen) gesammelt und möchten diese nun im Ofen bei 40 Grad , Umluft und Spaltgeöffneter Ofentür trocknen. Geht mit der beim Trocknen entstehenden Feuchtigkeit die Radioaktivität über die Umluft und den Spalt in die Wohnräume? ggf evtl. sogar stark kontaminiert? oder ist das übertrieben.? Dieandere Variante wäre die Pilze im Speicher zut trocknen, Dies ist uns aber wegen der aktuelll feuchten kühlen Witterung nicht sicher genug. Ist vielleicht einausgefallenes Thema aber vielleicht gibts hier ja schon Erfahrungen oder einfach nur physikalische Ein bischen Radioaktivität ist bestimmt verschmerzbar aber es könnte ja sein dass sich die Radioaktivität hier mit der Feuchte aus dem Pilz verkrümelt und dann unser Haus von oben bis unten kontaminiert..

...zur Frage

Unterschied zwieschen Giftigen und essbaren Pilzen

Ich war in Urlaub mit meinem Cousin im Wald Pilze sammel, da ich aber keine ahnung hatte hat er mir gesagt das Pilze die unter dem Pilz Hut aussehen wie Schwämme und die Giftigen haben rillen unter dem Pilz Hut wie beim Champignon.

Jetzt möchte ich selber Pilze sammeln gehen und wollte fragen ob er wirklich recht hat oder ob es nur zufall ist. Da ja die Champignons ja rillen haben und nicht Schwamm artig.

...zur Frage

Sind neu nach R´zell gezogen und suchen eine geeignete gegend zum pilze sammeln. wer kann helfen?

Sind aus dem Vogtland hergezogen und wollen nun auch hier mal nach pilzen suchen. haben aber noch nicht so den richtigen wald erwischt. könnt ihr uns weiterhelfen? danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?