5 Antworten

Solange die Einladung "zum Kaffee" in eine Gaststätte erfolgt, besteht doch keine Gefahr. Du musst ja nicht zu ihm nach Hause. Das solltest du erst machen, wenn ihr euch schon länger und ausgiebig kennt. Und da liegt es an dir zu entscheiden, ob du diese Einladung wahrnehmen willst.

"Natürlich" "denken" "Männer" "immer" "an" "Kaffee".

Ist unterschiedlich. Ganz ohne Hintergedanken ist es wohl selten, aber je nachdem ist es auch oft erst ein Herantasten. Du solltest dann halt relativ früh entscheiden, was Du willst oder nicht willst oder noch nicht willst und ihm das halt zu verstehen geben. Und auf das Bauchgefühl hören.

man kann es so oder so auslegen, wichtig bleibt die möglichkeit mit den anderen längerer zeit in kontakt zu bleiben und wenn sich weiteres entwickelt...

man lädt meist immer jemanden zu irgendwas ein um ihn besser kennenzulernen..

Was möchtest Du wissen?