wenn man zu viele Schlaftabletten nimmt kann man dann während der Nacht am erbrochenen ersticken Herzversagen?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ChristianNowOut,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen. Da wir vermeiden wollen, dass durch (unwissentlich) falsche oder spekulative Antworten anderer Communitymitglieder Schaden entsteht, haben wir Deine Frage geschlossen.

Wir raten Dir, Dich an die Nummer gegen Kummer (Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz) zu wenden oder Dir ärztlichen Rat einzuholen. Den ärztlichen Notdienst erreichst Du unabhängig von Deinem Wohnort unter der Telefonnummer 116 117. Solltest Du sehr starke oder gar lebensbedrohliche Beschwerden haben, suche bitte direkt die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses auf oder wähle die Notrufnummer 112.

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Hallo,

allein der Konsum von Schlaftabletten (soweit nicht vom Arzt verordnet) finde ich absolut verwerflich und abnormal, weil es einfach keine Medikamente wie z.B. Paracetamol o.dgl. sind. Schlaftabletten sind dafür da, um menschen mit akuten schlafstörungen, solche wie ich habe, zu behandeln. Und auf deine Frage zurückzukommen: Klar, wenn du eine Überdosis an Schlaftabletten nimmst kann dein Herz- Kreislauf sich nicht mehr aufrecht halten weil die ses Medikament einfach deinen Körper in absolute Ruhe versetzt und eine Überdosis in den meisten Fällen zum Tode führt. Also nicht übertreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An zu vielen Schlaftabletten kann man sterben. Ich weiß nicht genau wieso aber es liegt wahrscheinlich an der überdosis von Medikamenten wie die Überdosis bei Drogen. Also nicht zu viele Tabletten auf einmal nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?