Wenn man z.b. drei Schokoriegel (Snickers o.ä.) isst und direkt im Anschluss joggen geht, verbrennt man dann die Riegel, oder wodrauf greift der Körper zurück?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würd mal sagen der Riegel muss erstmal verdaut werden... Aber du verbrennt dabei andere Fettreserven deren Platz der Riegel dann einnimmt xd

Kommentar von Harald2000
14.01.2016, 23:52

Fettreserven zu verbrennen dauert aber noch länger !

0

Der Körper greift zuerst auf die in den Muskeln gespeicherten Stoffe zurück (ATP), dann auf den in den aufgenommenen Stoffen enthaltenen Zucker (Glukose - dauert auch schon ca. 30 Min.), dann auf die leicht in Glukose umwandelbaren Zuckerarten und sonstigen aufgenommenen Stoffe später auch auf leicht mobilisierbares Fett.  Dafür muss man aber schon reichlich lange joggen.

Die Reserven. Die Riegel brauchen ihre Zeit um verdaut zu werden.

Nein auf das fettgewebe. Ist doch logisch, dass die schokoriegel erst verdaut und gespeichert werden müssen. Also greift der Körper bei Belastung auf die vorhandenen fettreserven zurück

Kommentar von Harald2000
14.01.2016, 23:53

Fettreserven zu verbrauchen dauert noch länger !

0

Was möchtest Du wissen?