Wenn man Web-Designer ist, kommen die Aufträge dann von selber zu einem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Diesen Status generell genießen zu dürfen wäre wie ein Sechser im Lotto. Jede Agentur und jeder Selbstständige hat zwar prinzipiell die Chance diesen Stand zu erreichen, muss bis dahin aber erst einmal entsprechende Vorleistung erbringen.

Entweder macht man fleißig Werbung und bringt im Internet durch massiven Linkausbau, Suchmaschinenoptimierung und Fachartikel eine gewisse Webpräsenz zu Stande, die dann auch gleich für das eigene KnowHow sprechen, oder man liefert zufrieden stellende Arbeit ab. Webseiten sind ein kostspieliges Gut, wer sich entschließt eine professionell erstellen zu lassen, holt in der Regel erst einmal Angebote ein, oder informiert sich bei Bekannten, ob und wo sie gute Erfahrungen gemacht haben. Diese Mund-zu-Mund-Propaganda dürfte gerade bei Agenturen im kleinen und kittelständigen Bereich einer der größten Faktoren für Anfragen sein. Spezialisiertere Agenturen mit größeren Firmen oder Plattformen als Zielgruppe, werden von dieser Maßnahme vergleichsweise selten Kunden für sich gewinnen können.

Ich selbst hab in den ersten drei Jahren meiner Tätigkeit fast ausschließlich über besagte Mund-zu-Mund Empfehlungen neue Kunden gewonnen. Werbeschaltungen und Angebote konnten nur selten punkten. Aber durch den wachsenden Kundenstamm und damit immer größeren Bekanntheitsgrad, wuchsen die Rückfragen und mit der Zeit auch das Klientel.

Dafür war gerade das erste Jahr so mau und eher kostenintensiv als gewinnbringend, dass nicht viel gefehlt hätte um das Gewerbe wieder einzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kommen die nicht von alleine , zumindest nicht beim Anfang , Als erstes wird wohl jeder selber Angebote stellen müssen , falls man ichtig gut ist wird man bekannt und es verirren sich Leute zu dir .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur bei sehr guten. Die bereits erstellten Webseiten dienen der Werbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich heiße Michael Janik und bin seit fast 15 Jahren Webdesigner. Meine Aufträge kommen von alleine zu mir. Aber auch nur weil ich schon so lange im Geschäft bin und es Mund- zu Mundpropaganda gibt. Außerdem kommen die Aufträge von selbst, weil ich gut in den Suchmaschinen positioniert bin. Zu Anfang ist es eher schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?