Wenn man Wasser in den Beinen hat und sich die Beine rot/lila bei Wärme verfärben was ist das?

2 Antworten

Am besten gehst du damit zu deinem Arzt. Ferndiagnosen sind nicht möglich.

ich würde mal zielstrebig und ganz schnell zum Arzt gehen, den das liest sich nach einem Ödem, was ganz fix medizinisch professionell behandelt werden sollte

Finger rot, geschwollen und heiß

Mein Finger ist neben dem Nagel angeschwollen und rot. Außerdem ist diese Stelle heiß und beim Draufdrücken tut es weh. Durch die Schwellung ist nur eine eingeschrenkte Bewegung möglich. WIsst ihr vielleicht was das ist? Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Wasser in den Beinen - Was tun?

Hilfe. Seit 2 Tagen sind meine Beine von den Füßen aufwärts bis über die Knie stark geschwollen und es ist klar (Druckstellen bleiben), daß hier viel zuviel Wasser eingelagert wird. Meine Nieren und mein Herz sind meines Wisens in Ordnung.

Ich dachte erst, es kommt von der irren Hitze davor, wo ich extrem geschwitzt habe. Meines Erachtens habe ich aber genug extra Mineralien genommen, um das auszugleichen. Was hilft da? Wer kennt das Problem?

Besten Dank schon jetzt!

lg Gabi

...zur Frage

Kann ich meinen Hautton verändern?

Hallo,

ich bin 16 Jahre und habe irgendwie so "fleckige" Haut. An den Unterarmen ist es immer so teilweise gerötet, die Oberarme sind noch mehr rot und teilweise leicht lila (falls ihr versteht was ich meine) Auch die Beine sind sehr oft so komisch rot/lila "gefleckt" (manche Leute bekommen sowas ja auch an den Armen und Beinen, wenn sie frieren, bei mir ist das aber immer so) Und mein Gesicht ist auch immer so etwas gerötet. also nicht, dass mein ganzes Gesicht so leicht rot ist, sondern, dass da so kleine fleckige Flächen sind, ich weiß auch nicht genau wie ich das beschreiben soll.

Jedenfalls, kann man was dagegen machen? Ich bin auch sehr blass (außer im Sommer natürlich, aber das stört mich schon. Ich gehe echt nicht gerne ungeschminkt raus, weil ich krank und etwas verheult aussehe (also nicht die Augen, sondern die Haut).

...zur Frage

Von was kann das sein warme dicke Beine?

Ich hab seit dem späten Nachmittag etwas dickere Beine. Was mich irritiert ist, das die rot sind und sich total warm anfühlen. An manchen Stellen sind sie auch ziemlich warm. Das ist ab dem Knie abwärts. Von was kann das kommen? Ich hab heute normal getrunken und mich viel bewegt. Draußen war ich heute auch nicht zum sonnen. Alles so wie immer. Ganz normal. Nachmittags hab meine Beine für 1-2h hoch gelegt und die schwellung ist bissel weniger geworden. Aber jetzt wird es wieder mehr. Die sehen aus als ob die aufgedunsen sind. Vor allem ist glaub ich das rechte Bein mehr betroffen als das linke. Ich weiß nicht was ich machen soll. Von was kann sowas kommen?

...zur Frage

rot/ Blaue Beine nach langem stehen. Was kann das sein?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe folgendes Problem:

wenn ich lange stehe also auch mal nur 2-4 Minuten verfärben sich beine beine blau rot ganz seltsam. es ist sehr unregelmäßig und die roten flecken sin sehr oft heiß. das ist eben immer wenn ich stehe nach dem duschen/baden oder einfach so.

Wärme hat eig. immer in irgendeiner form Beteiligung. entweder durch sonne im sommer, warmes Wasser oder sonstiges. es ist schrecklich. ich ziehe keine kurzen Hosen mehr an weil dass so schlimm aussieht und juckt wie Hölle. Es tut weh juckt und ist einfach nervig.

Ich war auch schon beim Arzt allerdings war bis dahin die Verfärbung schon wieder weg. er wüsste es auch nicht was das sein kann.Er hat mir geraten ich soll es doch mal damit versuchen die beine mit einer speziellen Technik die beine mit kaltem Wasser abzuduschen.

Das half allerdings überhaupt nichts.

panicgirl hat das selbe Problem ich werde auch ihr bild einfügen. bei mir sieht dass genau so aus! Was kann das nur sein? Ich weiß nicht was ich machen soll.

Über schnelle Antworten würde ich mich riesig freuen.

Bitte helft mir!

...zur Frage

Normal dicke Beine, dagegen aber sehr flacher Bauch, was tun?

Ich habe seit ca meinem 10ten Lebensjahr dickere Beine als andere gehabt. Habe mich schon immer dafür geschämt. Ich probierte als ich 15 war verschiedene Diäten, aber meine Beine wurden immer dicker, nahm immer mehr zu trotz sport etc. Mein Bauch dagegen ist sehr flach. Wasser habe ich auch nicht in den Beinen und ich esse nicht viel.. Ca 1200kcal am Tag (Norm liegt bei 2000). Beim Umfang hatte ich letztes Jahr ca 63cm (oberschenkel) und Taille/Bauch ca 75cm.. Ich schäme mich dafür weil ich von hinten aussehe als würde ich über 80 Kg wiegen wegen den Beinen, dabei sind es 65kg. Ich kann dazu sagen dass ich nicht viele Sportarten (speziell zum trainieren der Beine) machen kann, da mein rechtes und linkes Knie durch einen starken Sturz sehr mitgenommen sind und es schmerzt. Beim arzt war ich damit schon, kann aber nicht viel dabei helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?