Wenn man Wäsche im Wäschetrockner trocknet und ein schon trockenes Handtuch dazu legt...

4 Antworten

...ich, meinerseits, könnte mir auch vorstellen, 17 trockene Handtücher in einen Trockner zu kloppen, dann 14, mit 1258 Umdrehungen durchgeschleuderte "nasse" Handtücher hinzu zu fügen, kurz noch ein paar Pommes rot/weiß mit Currywurstauf die Knie und ab die Stoppuhr!!! Da wolln wa doch ma kukken....

Den Tip hatte ich auch von meienr Kollegin erhalten. Aber die Wäsche hat genauso lange gebraucht, wie ohne das trockene Handtuch. Kommt wahrscheinlich auf die Menge drauf an. Ich kann mir gut vorstellen, wenn man nicht allzuviel nasse Wäsche mit einen trockenen Handtuch im Trockner gibt, das es dann mit dem schneller trocken funktionieren könnte.

Das Handtuch bringt devinitiev nichts. Moderne Trockner arbeiten bis sie die eingestellte Restfeuchtigkeit der Wäsche erreicht haben. Sollen die Sachen nur halb-trocken sein, nimmt das dazugegebene Handtuch auch Feuchtigkeit auf und die Zeit verringert sich minimal. Trocknet man aber ganz, kommt es auf die Feuchtigkeitsmenge, bis sie ganz weg ist an, und nicht auf die Anzahl der Wäschestücke. Somit ändert sich nichts, nur die Trommel ist voller.

Microfaser-Handtücher: Kann es sein, daß solch ein Tuch überhaupt nicht trocknet (transitiv)?

Ich habe den Eindruck, man kann rubbeln, wie man will, die Haut wird nicht trocken. Das Handtuch kommt dafür fast trocken aus der Wäsche.

Es benimmt sich also ganz anders als die Tücher zum Reinigen, die man kaufen kann.

Bin ich betrogen worden beim Einkauf, oder ist das tatsächlich so? Liegt das vielleicht am Material?

...zur Frage

Wann trocknet Wäsche schneller bei Wärme oder Kälte?

Hallo,

ich teile einen Trockenraum in der obersten Etage mit meinem Nachbar. Jedesmal wenn er die Wäsche aufhängt dreht er die Heizung komplett aus und lässt die Tür auf wo es dann nochmal richtig kalt wird.

Ich dreh die Heizung dann wieder auf Stufe 3 so dass zumindest eine normale Raumtemperatur entsteht. Ich merke das meine Wäsche schneller und besser durchtrocknen bei beheizten Raum. Sonst blieb immer noch minimale rest Feuchtigkeit an vielen Stellen bei den Wäschen die dann trotzdem total sparkig rochen wenn der Waschraum kalt war. Habe im Waschraum einige Male schon Silberfische krabbeln sehen. Ab und zu mach ich dann kurz Stoßlüften.

Wenn Hochsommer ist und der Raum eh sehr Warm ist stell ich selbst die Heizung aus, aber jedes mal wenn er seine Wäsche aufhängt (auch im Winter) dreht er die Heizung ab und lässt die Tür auf.

Nun bin ich etwas verwirrt weil ich im Internet gelesen habe das Wäsche sogar bei Frost gut trocken wird und einige Personen gibt die ihre Wäsche sogar bei eisiger Kälte draussen die Wäsche trocknen lassen.

Kann mich jemand in diesem Themegebiet aufklären. Wird Wäsche bei warmer oder kalter Luft schneller trocken. Meine Erfahrung nach bei warmer. Aber was stimmt denn nun wirklich?

...zur Frage

Wäsche im Winter trocknen (Sublimation)

Wenn ich meine Wäsche im Winter raushänge gefriert sie ja, und wird dann trocken. Durch die Sublimation wird die Wäsche dann trocken.

Funktioniert das auch, wenn ich die Wäsche draußen gefrieren lasse und sie im gefrorenen Zusatnd in den Wäschetrockner gebe? Oder wird sie dann nur wieder aufgetaut und wird wieder nass ?

...zur Frage

Wie lange darf schmutzige Wäsche in der Wäschetonne liegen?

Da ich bald alleine wohnen werde, frage ich mich, wie lange schmutzige/getragene/ausgewechselte Wäsche maximal in der Wäschetonne liegen darf, bis man sie dann schließlich wäscht.

Denn ich werde vielleicht nur alle 2 Wochen eine volle Waschmaschine bekommen (wenn man bedenkt, dass dunkel/hell usw. getrennt werden). Ja, man kann die Waschzeit verkürzen, aber trotzdem würde mich interessieren, wann die Wäsche spätestens gewaschen werden sollte. Oder ist das vielleicht unterschiedlich?

Danke im Voraus

...zur Frage

Trockner kaputt - wo Wäsche trocknen?

Ich habe ein kleines Problem - mein Trockner ist kaputt. Nun kann ich meine Wäsche nicht so schön in den Trockner tun und in der Wohnung geht das auch nicht.

Meine Frage ist:

Kann ich die Wäsche dann auch draußen auf so einem Wäscheständer trocknen? Wie lange würde das dauern?

Das Teil kann ich jedenfalls gut draußen aufstellen, unterm Carport sollte der Ständer ja gut aufgehoben sein, oder?

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten!

...zur Frage

Wieso trocknet mein Wäschetrockner nicht mehr?

Ich trockne meine Wäsche im Wäschetrockner. Ich weiß nicht wieso, sie dann noch feucht ist, obwohl die Siebe und der Wasserbehälter leer sind. Ich besitze den Koenic Wärmepumpentrockner KDR 73007.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?