Wenn man von Anfang an Hotelmanager werden möchte, muss man Hotelmanagement studieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht unbedingt. Du kannst auch einen hotelbezogenen Beruf lernen, eventuell eine Hotelfachschule besuchen und dich hocharbeiten.
Ein Studium allen würde sowieso nicht so viel nützen. Du brauchst auch die praktische Erfahrung.

Danke. Ist es dann am besten ein duales Studium, also als Hotelkaufmann um Fachmann zu machen?

0
@Moritz4

Ein duales Studium wäre möglich.

Andere Optionen:

- Hotelfachschule + verkürzte Ausbildung > anschließend Weiterbildung (z.B. Hotelbetriebswirt)

- Lehre z.B. als Hotelfachmann + mindestens 1 Jahr Berufsausübung > dann Hotelbetriebswirt (2 Jahre) > eventuell anschließend ein Bachelor-Studium

0

Hotelmanager ist ein ziemlich weit gefasster Begriff. Es hängt davon ab, um was für eine Art von Hotel es sich handelt. Du kannst auch eine Hotelfachlehre (was in dem Bereich immer Sinn macht) absolvierren und ggf. danach bspw. Bwl oder ähnliches studieren.

Einen festgelegten Ausbildungsweg gibt es dafür nicht. Aber natürlich wäre Hotelmanagement in diesem Fall die naheliegenste Option.

Zwingt dich niemand. Kannst auch ne Schreiner -Lehre absolvieren.

Was möchtest Du wissen?