wenn man viele schulden hat und sich umbringt..

11 Antworten

Da hast Du richtig gehört......, also mach keine Schulden, damit sie dich in guter Erinnerung behalten....^^^^^^^^

Die Verwandten können entscheiden, ob sie die Erbschaft annehmen oder ablehnen. Es geht aber nur alles oder nichts- nicht möglich ist Fotos und persönliche Dinge annehmen, aber die Schulden ablehnen. Wer annimmt, ist auch für Schulden zuständig, die bei Annahme der Erbschaft noch nicht bekannt waren. Schlagen die Verwandten aus, ist der Staat zuständig- selbst wenn sich nachträglich herausstellt, dass außer den Schulden noch ne Milliarde unter der Bettdecke lag.

Man muss das Erbe nicht annehmen, unabhängig davon, ob das Erbe verschuldet ist oder nicht! Soweit ich weiß, kann man aber nur das gesamte Erbe annehmen oder ablehnen ... man kann nicht sagen, dass man zwar das Haus nimmt, aber die Schulden nicht! :-)

Wenn das Erbe keine annimmt, dann werden die Gläubiger aus dem Erbe ausbezahlt (wenn es denn genug hergibt) und der Rest der Schulden verfällt.

WER zahlt vorhandene Schulden,wenn der Schuldner verstirbt?

Fallbeispiel: Ein Mann hat bei einem Versandhaus noch Schulden in Höhe von 2000 Euro,

Er stirbt und hat keine Angehörigen mehr.(Und hat auf seinem Konto nur noch etwa 100 Euro)

Er hat auch nur eine Mietwohnung** ohne** wertvolleGegenstände.

WER muss in einem solchen Fall die Schulden dem Versandhaus zahlen?

...zur Frage

Bei tot von Verwandten die Sozialleistungen erhalten wer zahlt die Miete?

Hallo Zusammen,

Habe gerade von meiner Mutter gehört, dass die Miete für nächsten Monat noch bezahlt werden muss aber das Sozialamt diesen Betrag nicht übernimmt. Ist das so oder hat meine Mutter da was falsch verstanden?

...zur Frage

SInd Schulden normal?

Guten Abend,

jeder sieht es, Peter Zwegerrt, jeder kennt aus aus TV, von Freunden, Verwandten oder auch sich selbst. Fast jeder hat Schulden. Ich bin froh sagen zu müssen, dass ich ein gutes Leben führe und bis jetzt keine Schulden habe. Ich habe ein Wohnung ( aber auch nur durch Erbe). Ich habe ein Auto, keine Schulden, aber mich macht es traurig ansehen zu müssen, dass viele Menschen Schulden haben und sich auf Grund dessen nichts mehr gönnen könnten. Ich meine größere Anschaffungen wären auch für mich nicht möglich. Ich höre oft von Freunden, Bekannten oder sonstigen, dass sie sich nichts leisten können, keine Unternehmungen, keine größeren oder auch kleineren Anschaffungen, weil die Schulden sonst höher werden. Nun frage ich mich, lebt man hier nur noch mit Schulden? Kann man sich nichts aufbauen oder ersehntes leisten, aus Angst, dass man Schulden macht, oder vorhandene Schulden steigen?

Heute kann sich eine junge Familie, doch nicht mal mehr ein Haus leisten, ohne Schulden aufzunehmen. Der Verdinest bleibt gleich, oder wird sogar geringer, aber die Nebenkosten, die Lebenskosten steigen immer weiter! Wo führt das hin?

...zur Frage

wie lange dauert es bis eine Kontopfändung aufgehoben wird?

Ich habe eine Kontopfändung und habe bei der stadt angerufen. Ich habe gefragt ob es durch monatliche zahlungen zu begleichen wäre, die Antwort lautet "ja"und die Pfändung wird aufgehoben. Meine Frage lautet: Wie lange dauert es bis meine konto wieder normal funktioniert? Ich mache mir Sorgen, da mein gehalt am Mittwoch auf mein Konto überwiesen wird. Reicht auch ein Schreiben von der Stadt (bei der ich die Schulden hab) an die bank um die Pfändung aufzuheben? danke im voraus

...zur Frage

inkasso schulden erhalten und verstorben, wer zahlt?

Ich habe inkasso schulden, davon habe ich heute das erste mal erfahren und das ist mehr als 1,1k €. Ich bekam diese durch das fitnesscenter bei dem ich schon länger gekündigt habe, dachte ich zumindest nun weis ich nicht wie ich weiter machen soll. Ich habe gar kein bock auf diesen scheiß mich da durch zu kämpfen etc. und zu sterben war für mich schon lange eine option gewesen und jetzt erst recht. Die frage ist wenn ich sterbe bin 20 jahre alt und lebe noch bei meinen Eltern müssen diese dann die schulden bezahlen falls da kein licht bis dahin aufkommt oder wie wird damit verfahren?

...zur Frage

Suizid - Müssen Eltern bei Schulden zahlen?

Hallo,

Wenn sich ein Kind , nicht mehr minderjährig, umbringt und einen Haufen Schulden hinterlässt, müssen die Eltern dann dafür bürgen oder irgendwelche anderen Verwandten?

Was ist wenn die Familie das Erbe nicht annehmen? Was passiert dann mit den Schulden?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?