Wenn man sitzenbleibt ändert sich was im Berufsweg bzw kann man dan weniger Berufe machen? Ich möchte Pathologin werden, kann ich das dannn nicht mehr machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Chancen im Beruf hängen vom Abschlusszeugnis ab - sowohl von den Zensuren als auch von der Art des Abschlusses. Die Reihenfolge beginnt mit "ohne Abschluss", die folgenden Stufen muss ich Dir wohl nicht erklären. Man kann sich durch Anstrengung auch verbessern. Vielleicht brauchst Du ja manchmal Hilfe. Das sollte sich machen lassen. Im einfachsten Fall helfen Freunde, ansonsten gibt es ja noch Nachhilfeunterricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:45

Okay danke!:)

0

Hallo,
selbstverständlich darfst Du dann auch noch alle Berufe machen.

Du musst Dir nur Fragen gefallen lassen, weshalb Du sitzen geblieben bist.
Um solchen Fragen aus dem Weg zu gehen und den Leuten den Wind aus den Segeln zu nehmen, würde ich direkt sagen, dass eine Klasse wiederholt wurde und es begründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zauselbaer
30.08.2015, 14:45

Im Abizeugnis steht doch nicht, ob jemand mal kleben geblieben ist.

0
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:46

Danke:)

0

Nein, es ändert sich nichts. Du kannst ja trotzdem ein gutes Zeugnis haben. Und ich denke, viele achten da auch nicht drauf. Ich hab auch eine Klasse wiederholt. 

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:43

Danke !!:)

0

Wenn du dich später bewirbst wird man es sehen, ob man das als schlimm empfinden muss...

Ich denke nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dann immer noch alle Berufe anstreben. Für Medizin (was du als angehende Pathologin studieren müsstest) brauchst du allerdings ein Einser-Abi. Oder viele Jahre Geduld, bis du nach der Warteliste dran bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:45

Okay...danke..

0

Um Pathologin zu werden, brauchst Du ein erstklassiges Abitur mit "Einserschnitt", um den numerus clausus für ein Medizinstudium zu schaffen.

Da solltest Du besser die Klasse wiederholen und Dich zukünftig gehörig anstrengen.

Info: https://de.wikipedia.org/wiki/Numerus\_clausus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:47

Danke danke!:)

0

Das interessiert NIEMANDEN, das einzige, was zählt ist dein Abschluß(zeugnis). Allein davon hängt es ab, was du machen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3003
30.08.2015, 14:47

Danke :))

0

Was möchtest Du wissen?