wenn man situps im bett macht bekommt man muskeln?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe das früher auch immer gemacht wenn ich nicht einschlafen konnte oder so aber sehr übertrieben, hunderte. Da war ich ca 8 jahre alt und Bauchmuskeln hatte ich schon bekommen. Aber es soll nicht gut für Rücken sein. Am besten nimmst Du eine Isomatte, machst die Beine im 90 grad Winkel an die Wand, dann geht das am besten und nicht zu weit hoch, es reicht wenn die Schultern den Boden verlassen und 3-5 Sec oben bleiben und anspannen und das imme rwieder.

ja, wahrscheinlich sogar besser als auf harten boden, weil dein Körper durch den weichen Untergrund, mit den Muskeln noch gegenwirken muss.

fazit: es kommt auf die muskelanstrengung an und das man die übung richtig ausführt, nicht wo man es tut.

Willst du Muskeln oder willst du es hauptsächlich bequem haben? Der Untergrund sollte schon hart sein, damit du eine richtige Haltung einnimmst. Man kann sich nämlich auch schaden mit einfachen Bewegungen...

Damit machst du nur deinen Rücken kaputt... Wirst du auch recht schnell merken wenn du das machst.. benutz lieber ne Isomatte oder so was

Was möchtest Du wissen?