Wenn man sich Sex mit jemandem vorstellt, ist man dann auch bereit dafür?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

nicht automatisch. Überlege mal, wieviele sich Sex mit irgendeinem Promi vorstellen, doch wenns soweit käme, wären die wenigsten dazu bereit. Ich vermute jedoch, dass es sich hierbei nicht um dieses thema handelt, sondern vielmehr um eine Freundschaft, oder? Wenn es jemanden in deinem Leben gibt, der dir viel bedeutet und du dir vorstellen kannst, mit ihm Sex zu haben, so zeugt das von einem großen Vertrauensverhältnis. Und die Zeit wird es irgendwann bringen, ob du wirklich dann auch dazu bereit bist..... lass dich nicht drängen, am wenigsten durch dich selbst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Sex ist man immer bereit, wenn man schon dran denkt. ;-) Und bevor Du dich auf einen anderen stürzt, wirst Du ja sicherlich durch Streicheln/Masturbieren bereits Erfahrung mit deinem Körper gesammelt haben.

Eine andere Frage ist, mit wem und warum, und wenn ja: was für Sex überhaupt ("nur" Petting, oder voreinander masturbieren, um den den Körper des anderen Geschlechts kennenzulernen, oder was du dir auch immer vorstellst - experimentieren ist da angesagt ;-))

Z.B. aber auch, ob man mit dem Herzen dabei sein will, oder nur den Spaß der Sexualität genießen möchte. Man muss (sollte) Sex nicht belasten mit Dingen, die nur bedingt etwas damit zu tun haben. Und Sex und Liebe sind verschiedene Dinge - auch wenn selbsternannte Moralapostel (inkl. der "religiösen Fraktion") das sicherlich anders sehen ... :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in jemanden verliebt bist und ihr euch näher kommt, wirst du es spüren, ob du dazu bereit bist. Vorstellen kann man sich viel. Laß dich nicht zu irgendetwas drängen, wenn du spürst, daß du es noch nicht willst. Rede aber dann offen über deine Gefühle, damit der Junge sich nicht schlecht fühlt. Ihr solltet überhaupt - bevor ihr 'es' zur ersten Mal tut - reden, was ihr euch vorstellt und wovor ihr Angst habt. So kann man Enttäuschungen vorbeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das eine und das andere haben nichts direktes miteinander zutun...

Die Gedanken sind frei..., Gefühle manchmal nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das eine bedingt das andere nicht automatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ! das hat nichts damit zutuhn ;) du musst dich bereit dafür fülen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dir die Frage stellst, bist Du noch nicht bereit dafür. Lass Dich nicht drängen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du alleine musst dazu bereit sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äh ... naja, dazu gehören immer 2, oder ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julietta96
09.10.2010, 18:28

Stell dich doch nicht dumm! :|

0
Kommentar von cybaer
11.10.2010, 21:55

Wieso "2"? Sex kann man ja wohl auch alleine haben oder zu mehr als zu zweit. :-)

0

ja auf jeden fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?