Wenn man sich schneller als mit Lichtgeschwindigkeit durch das Raum-/Zeitgefüge bewegen...

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die masse waere unendlich gross. Licht wird von Masse beeinflusst, d.h. nichts koennte sich von der unendlich grossen Masse fortbewegen - und somit auch keine Geschwindigkeit addieren

(ohne Anspruch auf Vollstaendig- oder Richtigkeit)

Das ist richtig. Licht wird durch Masse "gebeugt". Also hat Licht -in welcher Form (EM-Wellen oder Photonen) auch immer- selbst eine gravimetrische Masse. Zwar übelst gering aber mit steigender Geschwindigkeit erhöht die sich, bis die Photonenmasse gegen die Masse des Raumschiffes gegenandrückt.

0

Du bist schon längst tot bei der Geschwindigkeit nahe C. Selbst wenn nicht, hast Du gar nicht die Kraft, Deine riesige relativistische Masse zu bewegen.

  1. Wenn das Raumschiff mit lichtgeschwindigkeit (C) fliegt und du nun nach vorne läufst BLEIBT es C. ( bei lichtgeschwindigkeit gilt v1+v2=v1 ) das klingt echt NICHT logisch...ist aber so.
  2. zu dem "jünger werden" ´wenn du dich mit C bewegst vergeht die zeit innerhalb deines bezugssystems (dem raumschiff oder dem zug) weit langsamer als außerhalb. dass heißt du alterst einfach weit langsamer als alle anderen und wirst nicht jünger. und die lichtgeschwindigkeit ist nicht nur im moment das ultimum in sachen geschwindigkeit. es muss nämlich eine maximale geschwindigkeit geben sonst wäre das univeersum so wie existiert überhaupt nicht vorhanden.

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

Wenn ein Zug mit Lichtgeschwindigkeit fährt und man innerhalb dieses Zuges von hinten nach vorne rennt, ist man dann schneller als das Lich

...zur Frage

Frage zu Lichtgeschwindigkeit Zug,Mensch?

Wenn ich in einem Zug sitze der Lichtgeschwindigkeit fährt und ich aufstehe und im zug nach vorne laufe bin ich dann schneller als die Lichtgeschwindigkeit?

...zur Frage

Warp Antrieb möglich?

Ich hab mal gehört das die Nasa an nem warp Antrieb arbeitet. Ist dies möglich?

...zur Frage

Ist jede Strahlung gleich schnell?

Hallo,

einer meiner Lehrer hat mir mal Licht so erklärt: Photonen ("Lichtteilchen") bewegen sich wellenförmig mit variierender Wellenlänge durch den Raum. Diesen Teilchencharakter erklärt mir auch Wikipedia. Dagegen erkärt sie mir auch, dass es sich um "ausbreitende Schwingungen des elektromagnetischen Feldes" handelt. Was es genau ist, scheint noch nicht geklärt zu sein.


Nehmen wir an, "Lichtteilchen" würden sich wellenförmig ("in S-Kurven") durch den Raum bewegen. Dann würde ich es mit 2 Autos vergleichen:

Ein Auto A und ein Auto B fahren von einem Punkt zum anderen. Das Auto A fährt eine gerade Straße. Das Auto B hingegen fährt S-Kurven. Damit das Auto B sein Ziel in derselben Zeit wie Auto A erreicht, muss es schneller als Auto A fahren, sonst würde es später ankommen.

Zurück zum Licht: Schauen wir uns einen einzelnen Lichtstrahl, der sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegt, an. Würde sich dieses "Lichtteilchen" nicht auch in "S-Kurven" durch den Raum bewegen? Damit der Lichtstrahl insgesamt tatsächlich die Lichtgeschwindigkeit erreicht, müsste sich doch dieses "Lichtteilchen" schneller als Lichtgeschwindigkeit bewegen. (Auto A wäre hier der Lichtstrahl insgesamt; Auto B das "Lichtteilchen")

Das kann so aber eigentlich nicht stimmen... Wo ist da mein Denkfehler? Bewegen sich nur diese "Lichtteilchen" mit Lichtgeschwindigkeit, und der Lichtstrahl ist eigentlich viel langsamer?

Wenn das so wäre, dann zu meiner eigentlichen Frage: UV-Strahlung hat eine kürzere Wellenlänge als Infrarotstrahlen. "Lichtteilchen" der UV-Strahlung würden demnach "engere S-Kurven" machen als Infrarotstrahlen. Sind die UV-Strahlen dann langsamer?

Dazu hier noch eine schlechte Paint Skizze :D http://s14.directupload.net/images/141017/4hwz6837.png

Verstehe ich hier was falsch? Wie bewegt sich Was? Google will mir da nichts sagen.

Lest es bitte genau durch. Entschuldigt, dass ich etwas schlecht formuliere, ich bin kein Physiker. Daher bitte ich um eine Erklärung die ich auch verstehe. Vielen Dank im Voraus!

mfG Phil

...zur Frage

Urknall ausdehnung lichtgeschwindigkeit?

Hallo,
Meine frage ist wenn das universum sich zunehmend schneller ausbreitet, muss es irgendwann die Lichtgeschwindigkeit erreicht haben! Aber was passiert danach denn laut Albert Einstein kann sich nichts schneller als lichtgeschwindigkeit bewegen ?

...zur Frage

Widerspruch Relativitätstheorie

Habe mir folgendes Video angeschaut und komme an einem Punkt nicht mehr weiter :)

https://www.youtube.com/watch?v=iJGSCwYM4TQ

16:27 Das Zwillingsparadoxon (der Zwilling im Raumschiff altert langsamer, "Bewegte Uhren gehen langsamer")

25:49 Der Asteroid (außerhalb vom Raumschiff) bewegt sich langsamer.

Ist da nicht irgendwo ein Widerspruch? Was wäre, wenn das Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit um die Erde fliegen würde, würde sich der Zwillingsbruder nicht auch langsamer bewegen? Also genauso wie es der Asteroid tut? Aber wieso altert er dann schneller, müsste die Zeit außerhalb des Raumschiffes dann nicht auch schneller vergehen? Wo liegt mein Denkfehler? Bewegen sich nur Dinge langsamer, die sich in unmittelbarer Nähe zum bewegten Objekt mit Lichtgeschwindigkeit befinden? An die Physiker unter euch :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?