Wenn man sich schneller als mit Lichtgeschwindigkeit durch das Raum-/Zeitgefüge bewegen...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die masse waere unendlich gross. Licht wird von Masse beeinflusst, d.h. nichts koennte sich von der unendlich grossen Masse fortbewegen - und somit auch keine Geschwindigkeit addieren

(ohne Anspruch auf Vollstaendig- oder Richtigkeit)

Das ist richtig. Licht wird durch Masse "gebeugt". Also hat Licht -in welcher Form (EM-Wellen oder Photonen) auch immer- selbst eine gravimetrische Masse. Zwar übelst gering aber mit steigender Geschwindigkeit erhöht die sich, bis die Photonenmasse gegen die Masse des Raumschiffes gegenandrückt.

0
  1. Wenn das Raumschiff mit lichtgeschwindigkeit (C) fliegt und du nun nach vorne läufst BLEIBT es C. ( bei lichtgeschwindigkeit gilt v1+v2=v1 ) das klingt echt NICHT logisch...ist aber so.
  2. zu dem "jünger werden" ´wenn du dich mit C bewegst vergeht die zeit innerhalb deines bezugssystems (dem raumschiff oder dem zug) weit langsamer als außerhalb. dass heißt du alterst einfach weit langsamer als alle anderen und wirst nicht jünger. und die lichtgeschwindigkeit ist nicht nur im moment das ultimum in sachen geschwindigkeit. es muss nämlich eine maximale geschwindigkeit geben sonst wäre das univeersum so wie existiert überhaupt nicht vorhanden.

Du bist schon längst tot bei der Geschwindigkeit nahe C. Selbst wenn nicht, hast Du gar nicht die Kraft, Deine riesige relativistische Masse zu bewegen.

Was möchtest Du wissen?