Wenn man sich mit 17 oder 18 einen Porsche Panamera S (gebraucht) kaufen würde, müsste man dann das Geld nachweisen können, woher das kommt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mit 18 ja, mit 17 kannst du dir das nicht einfach holen, bzw wäre der Verkäufer schön blöd, denn bis zu der Zustimmung deiner Eltern wäre der Kaufvertrag schwebend unwirksam! Einen Nachweis beim Finanzamt wollen die sicher auch, es sei denn du hast einen Job bei dem du deine 50-100k im Jahr Verdienst und das glaube ich nicht mit 17 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
13.09.2016, 09:18

Einen Nachweis beim Finanzamt wollen die sicher auch

Das Finanzamt hat damit gar nichts zu tun.

1

Wenn du die Bezahlung per Überweisung einer Bank vornimmst gibt es doch gar keine Probleme.

Barzahlung wird ein Autohändler nicht annehmen, denn dann müsste er dies gemäß dem Geldwäschegesetz an die zuständige Behörde melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
13.09.2016, 12:21

Man kann doch auch 50.000€ Uhren bar zahlen, warum dann kein Auto ?

0

Was will ein Kind das überhaupt nicht Auto fahren kann mit so einer großen Karre die auch noch frisst und Platz ohne Ende weg nimmt  min. für 3 normale PKW und auch noch sehr hässlich ist dazu für Porsche . 

Gaube kaum das dich eine Versicherung aufnimmt als jemand der noch nicht fahren kann  den bis 7 Jahre Führerscheinbesitzer gilt man als Fahranfänger  mit so einer Angeber PS Schleuder das Risiko ist allen viel zu hoch für große und sehr große Schäden  . 

Und wird dir ein Porsche Händler das Auto nie geben  den die wollen nicht in der Zeitung lesen das so ein Frischling der nicht fahren kann  damit zig Leute tot gefahren hat  . 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
13.09.2016, 12:21

Deswegen läuft die Versicherung dann über meine Eltern

0

Dem Autohändler ist das egal. Allerdings hat auch dieser mittlerweile lieber, wenn das Geld von einem Konto kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer will sich denn einen Panamera S kaufen und es dann auf seine Eltern anmelden? xD Da sie vermutlich die Geld Geber sind lass doch sie gleich das Auto kaufen? Mit 17 bist du sowieso nicht Geschäftsfähig wenn es um solch eine Kauf Summe geht. Warte einfach bis 18 und kauf dir dann was du willst und dich rechtfertigen wo die Kohle herkommt musst du sowieso nicht. Wie gesagt wenn du es jetzt unbedingt haben willst dann lass es doch deinen Geld Gebern Mami und Papi kaufen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
13.09.2016, 09:36

Meine Eltern geben nur einen Anteil, 50% muss ich selber zahlen :D 

0

... und warum die meist teure Variante über die Eltern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junge Autofahrer werden generell öfters angehalten, und wenn man dann so ein Auto hat kann man eigentlich dauerhaft im ersten Gang bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
12.09.2016, 21:48

Haha, nicht auf der Autobahn :P 

0
Kommentar von NANABUMBUM
12.09.2016, 23:19

Da bestimmt auch das ist denen egal die sind genau so gierig wie die Antilopen vorm Wasserloch  

1

Ein seriöser Händler wurde schon misstrauisch werden wenn ein 17/18 jähriger die Summe einfach hinlegen würde um ein Auto zu kaufen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
12.09.2016, 21:48

Das stört die doch nicht, letztendlich verdienen die ja dadurch Geld.

0

Ein seriöser(!) Händler würde da schon misstrauisch werden und dir warscheinlich kein Wagen verkaufen, jedenfalls nicht, wenn du noch 17 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
12.09.2016, 21:38

Das stört die doch nicht, letztendlich verdienen die ja dadurch Geld.

1
Kommentar von NMirR
12.09.2016, 21:42

naja wenn du 17 bist könnten deine Eltern den Kauf aber rückgängig machen und eine Probefahrt lassen die dich bestimmt nicht machen.

5
Kommentar von Irina55
12.09.2016, 21:59

Wie gesagt, ich schrieb 'seriös'. Der Händler kann eine Klage seitens deiner Eltern bekommen, wenn er dir den Wagen verkauft.

1
Kommentar von Irina55
12.09.2016, 22:23

Na von der Probefahrt ganz abgesehen. So bescheuert kann nicht einmal ein unseriöser Autoverkäufer sein ^^

2
Kommentar von Irina55
13.09.2016, 17:14

Da muss ich dich fragen, weißt du was 'beschränkte Geschäftsfähigkeit' ist? Das Wörtchen beschränkt sollte eventuell mal von dir nachgeschlagen werden, eben dass in dem Falle nicht einfach ein rechtlicher Kaufvertrag zustande kommen kann bei minderjährigen Personen.

0

Was möchtest Du wissen?