Wenn man sich aufs Auto wirft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du danach vorne über die Windschutzscheibe nach unten fällst und unter die Räder kommst, das Auto über deinen Brustkorb fährt, könnte ich mir denken, bekommst du danach ganz schlecht Luft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirfst du dich absichtlich auf MEIN Auto, stirbst du definitiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verabschiede dich schnell von diesem Gedanken. 

Hast du sicherlich in Filmen, ect gesehen.., die, die das dort machen, sind professionelle Stuntleute mit Protektoren, ect.., außerdem sind sie ein eingespieltes Team.., jeder weiß was passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber behindert ist man dann wahrscheinlich schon. Suizid ist nicht so einfach wie man glaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Auto schnell genug ist..
Vll sitzt du danach auch sabbernt im Rollstuhl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt wohl auf die V an oder?

Bei schrittempo passiert nix bei 100 sieht das wohl anders aus.

Bytheway wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
07.03.2016, 07:06

Naja, bei Schritttempo wird der wahrscheinlich die Haube runterkullern, vor dem Wagen auf die Strasse fallen und evtl vom Wagen überrollt werden. Das als nix darzustellen ist schon etwas optimistisch.

0

Was möchtest Du wissen?