Wenn man sich aufregt geht dann der Blutdruck hoch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Stimmt

2. Bischen hoch aber kurzfristig eben nicht ungewöhnlich und auch nicht besorgniserregend.

Bei streßbedingtem Bluthochdruck erfolgt anschließend Überkompensation (z.B. frösteln durch Niederdruck)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dass ist hoch, stress, aufregung etc. können Bluthochdruck auslösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier wäre es auch noch interessant sein Alter und deinen normalen Druck zu wissen sonst kann dir keiner eine Bewertung geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?