Wenn man sich als Polizistin in den gehobenen Dienst nicht besteht kann man dann den mittleren versuchen?

5 Antworten

Du meinst also beim Einstellungstest?

In der Regel kannst du dich für beide Laufbahnen gleichzeitig bewerben (Meistens kann man in den Unterlagen für die Bewerbung einfach beides ankreuzen). In dem Fall kommt es auf dein Testergebnis an für welche Laufbahn es zum Schluss reicht - Dann kann es zum Beispiel sein, dass dein Ergebnis für den gehoben Dienst nicht reicht, du aber trotzdem gut genug für den mittleren Dienst bist.

Die Frage solltest du aber trotzdem deinem zuständigen Einstellungsberater stellen, damit du weißt, wíe es bei der jeweiligen Behörde tatsächlich gehandhabt wird.

Es gibt nicht in jedem Bundesland beide Dienste.

In den Bundesländern, wo es beide gibt, sind nicht immer Doppelbewerbungen möglich.

Wie oft man sich bewerben kann und ob Wartezeiten dazwischen liegen, ist bundeslandabhängig. In Niedersachsen kann man sich prinzipiell jedes Jahr neu bewerben, aber insgesamt nur 3x.

Es ist aber in allen Bundesländern so, dass man pro Bewerbung auch nur einen Versuch im EAV hat. Dann scheidet man aus und muss es im nächsten Einstellungstermin ganz neu versuchen.

Gruß S.

 

Was bedeute EAV?

0

Bei mir war das damals so, dass wenn man es nicht geschafft hatte sich erst in drei Jahren wieder bewerben konnte. Komme aus Brandenburg und es ist auch schon 19 Jahre her.

Kann man vom mittleren Dienst in den gehobenen Dienst einsteigen?

Ich mache bald die 10.Klasse fertig und möchte Polizist werden und möchte sofort die Ausbildung als Polizist machen und in den mittleren Dienst gehen und ich möchte wissen kann ich vom mittleren Dienst in den gehobenen Dienst einsteigen?

...zur Frage

Bewerbung im gehobenen nichttechnischen Dienst ohne Zeugnis?

Hallo zusammen,

ich bin 27 und mache derzeit meine 1 jährige Fachhochschulreife nach um dann nochmal neu beruflich durchzustarten (Abschluss ca. im Juni 2017), wünschenswert wären Zoll, Bundeswehr oder eben Stadtverwaltung im gehobenen nichttechnischen Dienst im Sinne einer Laufbahnausbildung.

Einige meiner Klassenkameraden, meinten, man kann sich bei den Behörden auch für den Ausbildungsstart in 2017 bewerben, wenn man das Zeugnis noch nicht nachweisen kann. Habe nur mittlere Reife und eine Ausbildung, das berechtigt doch nur zum mittleren Dienst.

Die Nachfrage bei verschiedenen Behörden war widersprüchlich, die einten meinten einfach versuchen, die anderen meinten da kommt definitiv eine Ablehnung (was für mich logisch wäre)

Hat da einer vll mehr Ahnung hier? :) vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wie kann man in berlin vom mittleren dienst bei der polizei zum gehobenen aufsteigen?

Im internet find ich keine klaren antworten also versuche ich das hier mal da ich mich momentan für den mittleren dienst beworben habe

Würde gerne wissen wie man vom mittleren dienst zum gehobenen aufsteigt und dann vielleicht noch zum höheren dienst

...zur Frage

Polizei unterscheid zwischen mittleren und gehoben Dienst.?

Hallo, ich würde gerne wissen was der Unterschied zwischen den mittleren und dem gehobenen Dienst ist?
Also soweit ich verstanden habe , man fängt im mittleren Dienst an und kann sich hoch arbeiten.

...zur Frage

Polizei gehobener Dienst mit Polizei-Ausbildung zum mittleren Dienst?

Aus etlichen Internetseiten der verschiedenen Landespolizeien bzw. der Bundespolizei lässt sich entnehmen, dass eine Möglichleit für den gehobenen Dienst eine Ausbildung und 2-3 jährige Berufserfahrung ist. Könnte ich jz mit einem Realschulabschluss eine Ausbildung zur Polizistin im mittleren Dienst machen, eine gewisse Zeit auch im mittleren Dienst arbeiten und dann ein Studium zum gehobenen Dienst absolvieren? Müsste ich dann auch die Teile, die in Ausbildung und Studium gleich sind wiederholen? Warum bleiben dann viele im mittleren Dienst, obwohl sie nach dieser Theorie in den gehobenen Dienst kommen könnten?

Danke :)

...zur Frage

Kann man vom mittleren Dienst zum gehobenen Dienst im 1. Lehrjahr wechseln - Verwaltungsfachangestellter/öffentlicher Dienst?

Ich habe Dienstag mit meiner Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten angefangen, allerdings wurde mir da erst bewusst gemacht dass ich nicht die Laufbahn des gehobenen Dienst sondern die des mittleren Dienstes eingeschlagen habe, was ich nicht wollte, geht es nun noch kurzfristig umzuswitchen, auch wenn für dieses Jahr keine Stellen für den gehobenen sondern für den mittleren Dienst ausgeschrieben wurden? Weil ich es sonst als Zeitverschwendung halte, da ich mich sonst für nächstes Jahr erneut bewerben müsste, weil erst dann wieder für den gehobenen Dienst ausgeschrieben wird und ich nicht die Ausbildung 2 mal machen möchte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?