Wenn man Sender aus dem Ausland empfangen will (Dubai Sports) kann man das auch am Reveiver

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

schau mal hier auf welchen Satelliten die Sender sind. Manche aus dem arabichen Raum sind auch auf Eutelsat zu finden http://www.lyngsat.com/ Dubai Sports allerdings auf Nilesat 101 7°West, und der ist in Europa nicht empfangbar

In Europa gibt es 2 gut empfangbare Satelieten ASTRA.1 und einen anderen. Nur mache ausländische Sender haben eine andere Senderverschlüsselung. Für Französische Sender bräuchteste z.b. einen Französischen Reciver (manche normale können das auch entschlüsseln). Ob der andere Satelit Dubai Sports im Programm hat ist schwer zu sagen, da ich nicht genau weiß wie der überhaupt heißt. Aber wenn du Sender aus Dubai empfangen willst musst du entweder übers Internet gucken oder dir einen Reciver aus Dubei holen, da ich wohl kaum glaube das die die Europäischen verschlüsselungscodes senden. Gruß Anna ^^

Du mußt die Satschüssel auf den Satelliten ausrichten, dessen Programme du empfangen willst. Dann denke ich, sollte Sendersuchlauf im Receiver ausreichen, um das Programm zu finden.

ich glaube man mus die sat Schüssel drehen.

Musst die Schüssel drehen den genauen Grad gibts im Internet

bei mir kann man aber auch bei der sendersuche die koordinaten eingeben . Hat das den selben Effekt?

0
@Hecking95

Nein. Arabische Sender sind sehr weit von ASTRA enfernt. Ich weiß ja nicht wenn du eine 3 Meter Schüssel auf dem Dach hast könnte es auch gehen wenn du Glück hast sonst brauchst du 2 Schüsseln eine für ASTRA und die andere eben fürs andere

0

Was möchtest Du wissen?