Wenn man seinen konsum von süßigkeiten süßen getränken und und fast food verringert kann man dadurch viel abnehmen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Berdan24,

definitv wird das was bringen. Bei manchen bringt allein der Wechsel zu nur Wasser trinken ein paar Kilos. Weg mit den Kohlenhydraten. Brötchen, Nuddeln, Reis usw... Dafür Salat, Gemüse, Früchte... Weniger fritiertes, weniger Fast-Food, weniger Zucker. 

Viel Erfolg!

Du hast einen Kcal. Umsatz am Tag. Liegst du mit dem was du isst drunter Nimmst du ab.Liegst du drüber nimmst du zu. Zudem kommt es noch darauf an was für Kcal. Kcal. sind in Eiweiß, Kohlenhydraten, Fett und Alkohol. Verzichtet man auf Eiweiß wird man eher Muskulatur abnehmen. Verzichtet mann auf Kohlenhydrate und Alkohol wird man eher an Fett abnehmen. Wenn du nun dinge wie Süßigkeiten weglässt und sie durch keine anderen kcal. ersetzt wird sich das Auf dein Gewicht auswirken. Da Süßigkeiten viel Fett und Kohlenhydrate enthalten und verhältnismäßig wenig Protein enthalten, wäre es auch wie gewünscht das Fett was du verlierst. Wie gesagt musst du halt aber weniger essen als du Verbrauchst, auf Süßigkeiten zu verzichten kommt dem natürlich zu gute  :) 

Ja. Und wenn nicht dann tust du deiner Gesundheit etwas zu Gute. Ich esse seit einem halben Jahr so gut wie keine Süßigkeiten mehr. Süße Getränke nur ab und zu ein Cola und ich bin viel Fitter als zuvor. Anfangs war es schwer aber nach 2 Monaten hatte ich weder Gelüste noch Appetit auf etwas süßes. Nur hin und wieder auf einen Schluck Cola. Aber ich glaube das ist mit drin :D

Probiers mal aus. Schäden tut es nicht. 

Abnehmen durch weniger Essen bzw. gesunden Essen?

Hallo. Ich bin als Teenager einfach unzufrieden mit mir. Über die Jahre hat sich da einfach viel angestaut und ich wiege nun knapp 100kg. Das ist zu viel. Ich weiss auch wie ich mir dass "erarbeitet habe" : Durch übermäßigen Cola Konsum (trinke eigentlich nur Cola) , dann durch viel zu viel Süßes und letztendlich weil ich einfach immer mehr gegessen haben als ich wirklich bräuchte. Mein Cola Konsum hab ich schon runtergeschraubt. Süßigkeiten esse ich nur noch sehr selten und wenn dann nur wenig. Nun möchte ich mich wieder normal ernähren, (Fast Food natürlich nur selten ) aber einfach ausreichend essen. Da ich sehr gerne gesundes esse fällt mir das nicht schwer. Nun zu meiner Frage: Ist es möglich mit ein bisschen Joggen und normale Ernährung 20kg abzunehmen.? (Mir ist bewusst dass dass nicht in 3Wochen passiert) Und natürlich würde ich Sport weiter machen wenn ich angenommen habe, da ich allgemein fitter sein möchte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?