Wie lange bleiben Directions, bis sie sich rauswaschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie lange Directions sich in den Haaren halten ist von mehreren Faktoren abhängig. Zum Beispiel hängt es davon ab, ob deine Haare blondiert sind, wie deine Haarstruktur ist und es ist von Farbe zu Farbe verschieden.

Ich nehme jetzt einfach mal mich selbst als Beispiel. Meine Haare sind auf Hellblond aufgehellt. Wenn ich meine Haare in einer Pastelfarbe töne, wie Rosa, Pastelblau etc. (ich nehme dunklere Tönungen und strecke sie mit Spülung) geht das ziemlich schnell wieder raus. Nach etwa 3-7 Haarwäschen ist die Farbe auch wieder weg. 
Rote Directions sind auch recht unkompliziert und sind bei mir nach etwa 2 Monaten (wenn ich meine Haare etwa 2x die Woche wasche) auch raus.
Blaue und grüne Directions sind etwas gemeiner. Bei mir kann es ein halbes Jahr dauern bis die Tönung wieder vollständig weg ist. Blau wird irgendwann beim Auswaschen grünlich und dieser Grünstich ist hartnäckig.

Also es ist von Farbe zu Farbe ein riesen Unterschied. Auch ist das von Person zu Person unterschiedlich. Es gibt Personen, die Blaue Tönungen nach ein paar Wochen auswaschen konnten, ich kenne aber auch Personen, die den Blau/Grünstich nach einem Jahr noch hoffnungslos in den Haaren kleben hatten.

So pauschal kann man das nicht unbedingt sagen. Leider wäscht sich das auch nicht immer komplett raus, gerade bei blau und grün tönen bleiben oft ein paar sehr sehr hartnäckige Reste über. Es hängt sehr von deinen Haaren und der gewählten Farbe ab.

Auf blondiertem Haar halten Directions laenger.
Dann je mehr Spülung, desto unpigmentierter die Farbe, desto schneller waescht es sich aus.
Kommt auch auf die Häufigkeit der Haarwäsche an und aufs Shampoo (schuppenshampoo oder reinigungsshampoo zieht die Farbe raus)
Blautoene haben bei mir auch immer laenger gehalten und wurden meist auch sehr gruen. Angeblich interlaesst Lila auch einen Gruenstich. Bei wurde es einfach mit der Zeit Pink, bis es ganz raus war.

Directions gehen sehr selten ganz raus. Blautöne sind sehr hartnäckig, halten dementsprechend länger. Mit Schuppen- und Tiefenreinigungsshampoo ziehst du die Farbe sehr schnell raus. Am besten sind Silikonfreie Shampoos, zumindest bei mir. Es kommt immer auf die Haarstruktur an wie lange die Farbe hält und welches Shampoo das Beste ist. Normalerweise hält die Farbe 4-8 Wochen, hab aber bei manchen schon erlebt das es nur 2 Wochen waren.

Also, ... 

Ich hatte meine Haare hellbraun und habe sie dann vor ca. 3 Wochen Wochen lila gefaerbt. (wurde dann dunkel u. hell lila, da sie vom blondieren an einigen Stellen heller war als an andere - sah trotzdem, meiner Meinung nach, gut aus :D)

Nun sind sie an einigen Stellen blau und am Ansatz wieder auf meine Naturhaarfarbe(blond) 

Hoffe ich konnte dir etwas helfen:) 

Was möchtest Du wissen?