Wenn man seine eigene Simkarte und Speicherkarte in ein fremdes Handy einlegt, kann es Bilder etc. von den Karten auf das Telefon übertragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf der Simkarte sind nur Namen und Telefonnummern. Auf einer SD Karte können Bilder, Videos usw gespeichert werden. In welchen Gerät sich die Karte befindet, kann man die Speicherinhalte auslesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist Technisch möglich wenn das fremde  Handy die Karte annimmt kann man die Daten sich auch da anschauen das geht aber genauso auf pc schätze sie ist nicht verschlüsselt oder? Bilder,Video,Games Kanst du von der Sd in den Internen Speicher verschiebem aber auch kopieren... von alleine macht es das aber wohl Nicht😀 auf der Sd solltest du keine Kontakte oder Adressen Speichern Heut zu Tage weiß eig jeder wie ne sd funzelt. Gruß Can🙋☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambedipooh1990
01.03.2017, 04:42

aber das synchronisiert es doch beim einlegen automatisch, oder??

0

Das einzige, was ich mir vorstellen kann, wie das geht,betrifft nur Bilder. Wenn auf der SD-Karte Bilder von dir drauf sind, und dudie Karte in das Handy deines Kumpels einlegst, passiert erstmal nichts. Wenndu dann jedoch die Galerie auf seinem Handy öffnest, lädt sein Handy auch dieBilder auf deiner SD-Karte nach und erstellt kleine Vorschaubilder (Thumbnails)davon, welche dann auch seinem internen Speicher abgelegt werden. Dabei werdenaber wie gesagt nur niedrig aufgelöste Thumbnails erstellt, die Bilder an sichwerden nicht kopiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn der Fremde die SD eingelegt hat und auf einer Backup & restore App die Daten (kann von Telefonnummern bis zu Apps eigentlich alles sein an Daten) auf sein Handy packen, dann braucht er die sd auch nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?