wenn man seid 1 1/2 Jahren die 3Monatsspritze alle 3 monate regelmässig genommen hat kann man überhaupt schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man die Dreimonatsspritze absetzt (also sich keine neuen Spritzen mehr geben lässt) kann es in der Tat länger dauern, bis man wieder schwanger werden kann. Mit Betonung auf "es kann länger dauern" - es muss nämlich nicht.

Aber darauf würde ich mich nicht verlassen wollen - wenn du also kein Baby willst, musst du anderweitig verhüten.

Bosna118 30.04.2017, 16:42

Habe mit Kondom und der Spritze verhütet also sie , aber das Kondom is geruscht als ich gekommen bin aber da war kein Riss drinne deshalb hab ich schiss 

0
Pangaea 30.04.2017, 16:46
@Bosna118

OK, OK, sag das doch gleich. Es geht also nicht darum, ob jemand nach dem Absetzen schwanger werden kann, sondern ob die Verhütung mit der Dreimonatsspritze sicher ist.

Ja, ist sie.

0

Das kann man nicht mit Sicherheit sagen

Bosna118 30.04.2017, 16:41

Des macht die Frau doch unfähig oder nich? Man muss doch 31 monate absetzen bis man schwanger werden kann

0
Raspberry1998 30.04.2017, 16:46
@Bosna118

Ja schon aber wie @metbaer bereits erwähnt hat schützt sie nicht zu 100 %. Das kann man mit keiner Verhütungsmethode erreichen.

0

Da keine Verhütungsmethode 100% Schutz bietet, bleibt immer ein Restrisiko.

Bosna118 30.04.2017, 16:40

Aber die spritze macht doch einen unfähig oder nich

0
metbaer 30.04.2017, 16:42
@Bosna118

Die Spritze hat nen Pearl Index von 0,3, d.h. statistisch gesehen werden pro Jahr von 100 Frauen, die diese Methode nutzen 0,3 schwanger. Die Methode ist sehr sicher, aber eben nicht 100%.

0

Was möchtest Du wissen?