wenn man schrödingers katze filmt, befindet sich der film in der superposition?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Superposition können sich nur Quantenobjekte (Wie Atome, etc.) befinden. Eine Kamera ist kein Quantenobjekt und daher ist das unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FynnFynn1334
10.11.2016, 21:19

aber ich meine die daten, die kamera zeischnet es ja nur auf, ansonsten würde diese ja alles (mögliche) filmen

0

du kannst Schrödingers Katze weder filmen noch sonst irgendwie beobachten, ohne ihren Zustand zu verändern. Das ist eben die Physik des Mikrokosmos. Du veränderst die Mikroteilchen nach Ort und Zeit indem du versuchst sie du beobachten. Wenn du das nicht verstehst, ist das egal, die Hälfte der Grundschüler kann sich das nicht vorstellen. Auch nicht wie ein Schwarzes Loch funktioniert, nicht wahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FynnFynn1334
10.11.2016, 21:25

doch kann ich ;) siehe dass doppelspalt experiment, aber du guckst dir den film/video ja nicht an, und da daten elektrone sind (aufjedenfall die modernen) und elektrone sich in der superposition befinden können (sieht man alles beim doppelspalt experiment, da sich dort dass sogennante intefrens musster bildet)

0

Was möchtest Du wissen?