Wenn man Schorf abmacht , wieso kommt eine Narbe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

weil der schorf das ganze verschließt und es dann langsam heielt wenn du aberstandig dran rumfingerst und es erneut öffnest is es klar das es nciht so gut heilen kann

weil die Wunde erneut aufreissen kann!

Neue Wunde über alter Narbe?

Hallo(:

Ich hab mal eine frage : Ist es gefährlich oder schlimm , wenn über eine narbe eine neue Wunde kommt?

Wäre lieb wenn mir jemand antwortet (:

...zur Frage

Klebstreifen eines Plasters direkt auf Wunde/Narbe!?

Hatte am Mittwoch eine OP am Fuß und war heute bei meiner Hausärztin zum Pflasterwechsel.. jedenfalls hat sie mir ein neues Pflaster drauf gemacht, allerdings so, dass der obere Faden der Narbe von dem Klebstreifen des Plasters bedeckt ist. Meine Frage und Angst nun - Könnte sich meine Narbe nun entzünden? Und wie sieht es aus, wenn sie das Pflaster wieder abmacht?

...zur Frage

Schorf auf Gesicht Abgekratzt

Also ich hab vor 3 tagen zwei wunden im Gesicht ich hab am 2 tag also gestern den schorf abgekratzt es hat nicht geblutet es kam eine durchsichtige Flüssigkeit raus (sry ich weis nicht wie das heißt) aber aufjedenfall Heute als ich aufgewacht bin dann guck ich im spiegel und die wunden sind rot :/ ist das jetzt eine narbe oder heilt die wunde noch ?!?!?!

...zur Frage

Intrakutannaht - Narbe?

Mir wurde folgender Hautlappen aus dem linken Handgelenk (nahe Pulsader) geschnitten (Tattooentfernung) und die Wunde wurde mit Intrakutannaht genäht (siehe Bild). Wie wird die Wunde nach dem Fädenziehen aussehen und wie sieht später die Narbe aus? Aktuell wirkt es so, als würde gar nichts vernarben, und weil das eben nicht sein kann, frage ich mich, inwieweit sich die genähte Wunde nach dem Fädenziehen optisch verändern wird?

...zur Frage

Wieso kratzen wir Menschen den Schorf an unseren Wunden auf?

hey,

ich habe eben mal wieder an einer schorfstelle von mir rungepult und habe mich dann gefragt: Warum mache ich das?

ich weiß ja schließlich das ich dann schmerzen habe und das eine narbe bleiben wird. dessen bin ich mir in dem moment volkommen bewusst. Aber wieso mache ich das trotzdem?

liegt das in der natur des menschen sich selbst zu verstümmeln und sich schmerzen zu zufügen? Ich glaube wohl eher nicht!

also wieso? kann mir jemand helfen?! daneke.

Lg charlotte

...zur Frage

Wenn eine wunde blutet bekommt man dann gleich eine narbe?

Habe eine wunde die hat leicht geblutet bekommen ich eine narbe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?